Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Gesundheit, Bildung

Der Präsident des Deutschen Lehrerverbands Heinz-Peter Meidinger fordert Politik und Verwaltung auf, die Schulen auf den Herbst vorzubereiten.

09.07.2021 - 17:19:50

Lehrerverband: Politik muss Schulen auf Herbst vorbereiten

Die politisch Verantwortlichen sollten "nicht wie im letzten Sommer" wieder untätig bleiben, sondern die nächsten zwei bis drei Monate intensiv nutzen, schreibt der Pädagoge in einem Gastbeitrag für den "Mannheimer Morgen" (Samstagausgabe). Wer durch mangelnden Gesundheitsschutz "letzten Endes die Durchseuchung fast aller Kinder und Jugendlichen wissentlich in Kauf" nehme, müsse sich fragwürdiges ethisches Verhalten vorwerfen lassen.

Als "Hausaufgaben", die Landesregierungen und Schulministerien jetzt erledigen müssten, nennt er "mehr Tempo beim Ausbau der digitalen Infrastruktur an Bildungseinrichtungen in Deutschland", den "Einbau von Raumluftfilter- oder auch UV-C-Licht-Anlagen" sowie die "Ausgestaltung und Organisation eines umfassenden Aufholförderprogramms". Für ein solches Programm sei unter anderem eine Lernstandserhebung in allen Bundesländern notwendig. "Wenn die Nachholförderung nicht gelingt, dann droht tatsächlich eine coronageschädigte Schülergeneration in den nächsten Jahren mit deutlich weniger Kenntnissen und Kompetenzen und damit geringeren Zukunftschancen die Schulen zu verlassen", warnte Meidinger.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Städtetag will Impfungen an Schulen verstärken Der Deutsche Städtetag hat sich für verstärkte Impfangebote an Schulen ausgesprochen. (Wissenschaft, 03.08.2021 - 01:03) weiterlesen...

Merkblatt - Bundeszentrale: Orientierung zur Corona-Impfung von Kindern. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung hat nun die wichtigsten Informationen gebündelt. Die Frage, ob die Kinder gegen das Coronavirus geimpft werden sollen treibt derzeit viele Eltern um. (Wissenschaft, 02.08.2021 - 16:12) weiterlesen...

Grüne fordern Einsatz von Impfteams an Schulen Die Grünen fordern zum Start des neuen Schuljahres den Einsatz von Impfteams an Schulen. (Wissenschaft, 02.08.2021 - 11:00) weiterlesen...

Fallzahlen - Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 17,8. Das RKI meldet eine Sieben-Tage-Inzidenz von 17,8 sowie 847 Corona-Neuinfektionen und einen Todesfall. Auch in der erste Augustwoche steigen die Corona-Zahlen in Deutschland weiter an. (Politik, 02.08.2021 - 04:52) weiterlesen...

Corona-Pandemie - RKI: Inzidenz steigt weiter - 2097 Neuinfektionen Nachdem der bundesweite Inzidenz-Wert Anfang Juli auf einen Tiefststand von 4,9 gesunken war, steigt der Wert nun weiter kontinuerlich an. (Politik, 01.08.2021 - 05:06) weiterlesen...

Corona-Neuinfektionen - Forschung: Private Vorbilder wichtig gegen Impfmüdigkeit. Die Politik warnt und wirbt, aber die Motivation zum Impftermin scheint gebremst. Was tun? Ein Forscherteam gibt Empfehlungen. Die Zahl der Impfungen sinkt, die Neuinfektionen nehmen zu. (Wissenschaft, 31.07.2021 - 08:50) weiterlesen...