Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Gesundheit, Aerosol-Experte

Der Aerosol-Experte Alfred Wiedensohler rät zum Tragen von FFP2-Masken in der Öffentlichkeit.

14.01.2021 - 14:38:48

Aerosol-Experte rät zum Tragen von FFP2-Masken

"Die FFP2-Maske ist, wenn sie korrekt getragen wird, das effizienteste Mittel, um sich selbst und andere Menschen vor Viren im öffentlichen Raum zu schützen", sagte der Aerosolforscher des Leibniz-Institutes für Troposphärenforschung in Leipzig der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" (Freitagsausgabe). Die von vielen Bürgern genutzten Alltags- oder OP-Masken seien nur eine Art "Spuckschutz".

Sie schützten den Träger selbst nicht - und andere Menschen nur eingeschränkt. Der Vorstoß Bayerns, das Tragen von FFP2-Masken beim Einkaufen und im Nahverkehr zur Pflicht zu machen, macht nach Einschätzung des Experten Sinn: "Es wäre eine große Verbesserung, wenn alle Bürger im öffentlichen Raum diese Masken tragen würden. Damit könnten wir die Kontrolle über die Pandemie zurückbekommen."

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Bericht: Merkel-Berater halten Verschärfungen für kaum wirksam Die am vorigen Dienstag verschärften Corona-Regeln etwa beim Homeoffice oder die Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr haben offenbar weniger Wirkung auf das Infektionsgeschehen als erhofft. (Wissenschaft, 22.01.2021 - 16:00) weiterlesen...

Corona-Pandemie - Mehr als 50.000 Corona-Tote in Deutschland Deutschland erreicht eine traurige Corona-Marke: Mehr als 50.000 Menschen sind hierzulande an oder mit dem Virus verstorben. (Politik, 22.01.2021 - 11:04) weiterlesen...

Nach Impferfolgen - Drosten warnt vor zu frühem Ende der Corona-Maßnahmen Könnten die Fallzahlen bald in ungeahnte Höhen klettern? Der Virologe Christian Drosten sieht diese Gefahr durchaus - und plädiert dafür, die Infektionszahlen deutlich weiter zu senken. (Politik, 22.01.2021 - 10:38) weiterlesen...

Merkel schließt nichts aus - Gibt es bald neue Grenzkontrollen wegen Corona?. Zum EU-Gipfel ist das Thema erneut auf dem Tisch. Der Schreck aus dem Frühjahr 2020 sitzt noch tief: Einseitige Kontrollen an den Grenzen in Europa sorgten zu Beginn der Corona-Krise nicht nur für schlechte Stimmung, sondern auch für Megastaus. (Politik, 21.01.2021 - 21:42) weiterlesen...

Lehrerpräsident zweifelt an Kretschmanns Schulöffnungsplan Der Präsident des Deutschen Lehrerverbandes (DL), Heinz-Peter Meidinger, zweifelt an dem Vorhaben von Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne), Schulen schon am 1. (Wissenschaft, 21.01.2021 - 18:11) weiterlesen...

Patient aus dem Schwarzwald - Experten: Tödliche Reinfektion mit Corona seltene Ausnahme. Das gilt auch für Corona. Aber der Schutz ist nicht bei allen gleich stark. So ist eine zweite Infektion möglich, bislang sind aber nur sehr wenige solche Fälle bekannt. Nach einer Infektion bildet der Körper in der Regel Abwehrstoffe. (Politik, 21.01.2021 - 14:06) weiterlesen...