Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Raumfahrt, Industrie

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) greift den Vorstoß des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI) zur Errichtung eines Weltraumbahnhofs in Deutschland auf.

21.10.2019 - 00:03:28

Bundeswirtschaftsminister prüft Weltraumbahnhof für Deutschland

Der "Bild" (Montagsausgabe) sagte Altmaier: "Raumfahrt begeistert viele Menschen und sichert tausende Arbeitsplätze in Deutschland. In der Satellitentechnik sind wir führend. Deshalb werde ich den Vorschlag des BDI für einen Weltraumbahnhof gerne prüfen."

Zugleich sagte Altmaier, er werde Anfang kommenden Jahres die "Eckpunkte für ein Weltraumgesetz" vorlegen. BDI-Präsident Dieter Kempf hatte am Freitag auf dem ersten BDI-Weltraumkongress die Errichtung eines Weltraumbahnhofs für Kleinraketen, die Satelliten ins All tragen, gefordert.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de