Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Raumfahrt, Leute

Amazon-Gründer Jeff Bezos war mit seinem Ausflug ins All im Sommer zwar nicht der erste, plant jedoch schon den nächsten Trip.

27.09.2021 - 18:30:06

Raumfahrt - Bezos plant nächsten All-Ausflug von Blue Origin im Oktober. Zwei Passagiere sind schon fest gebucht.

Van Horn - Nach dem Kurztrip von Amazon-Gründer Jeff Bezos will seine Raumfahrtfirma Blue Origin im Oktober die nächsten Touristen ins All bringen.

Der nächste bemannte Flug sei für den 12. Oktober geplant, teilte die Firma am Montag mit. Unter den vier Passagieren seien der frühere Nasa-Ingenieur Chris Boshuizen und der Unternehmer Glen de Vries. Die beiden anderen Passagiere würden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Bezos hatte im Juli gemeinsam mit seinem Bruder Mark, einer 82 Jahre alten frühere US-Pilotin und einem 18-jährigen Niederländer einen rund zehnminütigen All-Ausflug an Bord des Raumschiffes «New Shepard» seiner Firma Blue Origin unternommen. Wenige Tage zuvor hatte mit dem Briten Richard Branson ein weiterer Milliardär sein eigenes Raumschiff getestet.

© dpa-infocom, dpa:210927-99-385960/2

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Raumfahrt - «Final Countdown» - Esa-Astronaut Maurer fliegt zur ISS. Jetzt geht es für Matthias Maurer los ins Weltall. Es begleiten ihn Vorfreude, Respekt - und ein Stein aus der Heimat. Er hat jahrelang hart trainiert und für den Notfall auch gelernt, wie man Zähne zieht. (Wissenschaft, 18.10.2021 - 03:52) weiterlesen...

Raumfahrt - Nach Dreh auf der ISS - Russisches Filmteam zurück auf Erde. Erstmals in der Geschichte der Raumfahrt wurde ein Film auf der Raumstation gedreht. Nach zwölf Tagen Dreharbeiten auf der ISS sind Schauspieler und Regisseur sicher in der Steppe Kasachtans gelandet. (Wissenschaft, 17.10.2021 - 09:18) weiterlesen...

Raumfahrt - Chinesische Astronauten erreichen Raumstation. Es ist die mit Abstand längste Raumfahrtmission Chinas. Die drei Astronauten sind erfolgreich am Kernmodul «Tianhe» angedockt und werden dort nun rund sechs Monate leben und arbeiten. (Wissenschaft, 16.10.2021 - 08:30) weiterlesen...

Raumfahrt - Sechs Monate im All - China will Rekord aufstellen. Die Astronauten wollen insgesamt 180 Tage im Kernmodul «Tianhe» wohnen. Erstmals seit 2013 ist auch wieder eine Astronautin dabei. Mit dem Raumschiff «Shenzhou 13» geht es für eine dreiköpfige Crew gen All. (Wissenschaft, 14.10.2021 - 10:24) weiterlesen...

Captain Kirk - «Star Trek»-Schauspieler William Shatner ins All geflogen. Jetzt flog der kanadische Schauspieler tatsächlich in den Weltraum. Das Raumschiff stellt Amazon-Gründer Jeff Bezos. Als «Captain Kirk» wurde William Shatner zur «Star Trek»-Ikone. (Politik, 13.10.2021 - 18:46) weiterlesen...

William Shatner - Bezos-Kapsel: «Star Trek»-Ikone soll wirklich ins All. Jetzt will der kanadische Schauspieler tatsächlich in den Weltraum. Das Raumschiff stellt Amazon-Gründer Jeff Bezos - ein PR-Coup. Als «Captain Kirk» wurde William Shatner zur «Star Trek»-Ikone. (Politik, 13.10.2021 - 03:54) weiterlesen...