Gesundheit, Bildung

95 Prozent der Lehrer in Deutschland sind vollständig geimpft.

27.10.2021 - 14:11:44

Umfrage: Fast alle Lehrkräfte in Deutschland geimpft

Das ergab eine Forsa-Umfrage im Auftrag der Robert-Bosch-Stiftung, über die die Wochenzeitung "Die Zeit" berichtet. Das ist deutlich mehr als die Impfquote der allgemeinen erwachsenen Bevölkerung in Deutschland.

Dabei zeigen sich jedoch regionale Unterschiede: Während etwa die Lehrkräfte in Nordrhein-Westfalen zu 98 Prozent geschützt sind, liegt die Impfquote unter Lehrern in Ostdeutschland im Schnitt bei 90 Prozent. Gefragt nach einer Impfpflicht für das Schulpersonal sind knapp zwei Drittel der Lehrkräfte dafür, der Rest dagegen oder unentschieden. Befragt nach den psychosozialen Folgen der Coronakrise, berichten 68 Prozent der Lehrkräfte von einem Anstieg der Motivationsprobleme unter ihren Schülern. 23 Prozent geben sogar an, die Kinder und Jugendlichen zeigten ein stärkeres aggressives Verhalten als vor der Krise.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Corona-Pandemie - Sieben-Tage-Inzidenz sinkt leicht auf 452,2. Nun gibt es erstmals wieder einen kleinen Knick. Seit Wochen kennt die Sieben-Tage-Inzidenz nur einen Trend: aufwärts. (Politik, 30.11.2021 - 10:56) weiterlesen...

Vermeintliches Wundermittel - Gefährlicher Hype: Ivermectin kann hochgiftig sein. Doch mit dem Präparat werden eigentlich Parasiten bekämpft - nicht Viren wie Sars-CoV-2. Vor allem in sozialen Medien geistern Erzählungen zur vermeintlichen Wunderwaffe Ivermectin schon länger herum. (Wissenschaft, 30.11.2021 - 04:20) weiterlesen...

Virologe Streeck sieht erste Zeichen der Entschärfung Hendrik Streeck, Chef der Virologie der Uniklink Bonn, sieht in der aktuellen Corona-Welle erste Zeichen der Entschärfung. (Wissenschaft, 29.11.2021 - 21:58) weiterlesen...

Südafrikas Corona-Experten entsetzt über Reisebeschränkungen Südafrikas Corona-Experten sind entsetzt über die Reisebeschränkungen, die viele Länder rund um den Globus erlassen haben, nachdem das Land Alarm geschlagen hatte. (Unterhaltung, 29.11.2021 - 21:44) weiterlesen...

Corona-Pandemie - Stiko-Appell an Ungeimpfte: Klinik-Risiko deutlich erhöht. Und rät erneut zur Immunisierung. 5- bis 15 fach höher sei die Zahl der Covid-19-Krankenhausaufnahmen bei Ungeimpften, schreibt die Stiko. (Wissenschaft, 29.11.2021 - 17:36) weiterlesen...

Corona-Pandemie - Experten: Omikron macht Not-Maßnahmenbündel noch wichtiger. Experten fordern Vorbereitungen für eine Notbremsung - und weitere Maßnahmen. In vielen Bundesländern sind die Werte, die eine Überlastung des Gesundheitssystems anzeigen, längst überschritten. (Wissenschaft, 29.11.2021 - 14:30) weiterlesen...