Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Deutschland, Volkswirtschaft

WIESBADEN - Die deutsche Wirtschaft ist im dritten Quartal 2021 deutlich gewachsen.

29.10.2021 - 10:11:26

Deutsche Wirtschaft wächst im Sommer um 1,8 Prozent. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) stieg gegenüber dem Vorquartal um 1,8 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden in einer ersten Schätzung mitteilte. Experten hatten im Schnitt 2,2 Prozent Wachstum erwartet.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Söder: Das ganze Land stärker herunterfahren. "Zum Schutz unseres Gesundheitssystems müssen wir das ganze Land leider noch stärker herunterfahren", sagte Söder der "Augsburger Allgemeinen" (Montagsausgabe). AUGSBURG - Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat die künftige Bundesregierung zu drastischen Maßnahmen aufgefordert, um die vierte Corona-Welle zu brechen. (Wirtschaft, 28.11.2021 - 12:16) weiterlesen...

Einzelhändler enttäuscht vom Auftakt des Weihnachtsgeschäfts. Eine Umfrage des Handelsverbandes Deutschland (HDE) unter seinen Mitgliedern zeigt, "dass nur 20 Prozent der 350 befragten Unternehmen mit den Umsätzen im bisherigen Weihnachtsgeschäft zufrieden sind", wie der Verband am Sonntag mitteilte. Befragt wurden die Händler nach ihren Erfahrungen in der Woche vor dem ersten Advent. BERLIN - Der von Corona-Beschränkungen geprägte Auftakt des Adventsgeschäfts hat vielen Einzelhändlern nur einen vergleichsweise mäßigen Umsatz beschert. (Boerse, 28.11.2021 - 11:48) weiterlesen...

Zweiter Einsatz der Luftwaffe zur Verlegung von Corona-Patienten. Nach Bundeswehr-Angaben flog ein Sanitätsflugzeug vom Typ A310 MedEvac am Vormittag vom Heimatflughafen Köln aus nach München. Dort sollen Patienten an Bord genommen und nach Hamburg geflogen werden. BERLIN/KÖLN - Ein zweiter Einsatz der Luftwaffe zur Verlegung von Corona-Intensivpatienten innerhalb Deutschlands ist am Sonntag gestartet. (Wirtschaft, 28.11.2021 - 11:39) weiterlesen...

Familien sollen bis zu 2000 Euro Bonus für Haushaltshilfe bekommen. "Wir führen für Familien ein System der Alltagshelfer ein. Der Staat gibt Familien in Form von Gutscheinen einen Zuschuss, damit sie sich legale Hilfe im Haushalt leisten können", sagte der geschäftsführende Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) der "Bild am Sonntag". BERLIN - Die künftige Ampel-Regierung will Familien mit staatlichen Gutscheinen für Haushaltshilfen entlasten. (Wirtschaft, 28.11.2021 - 11:34) weiterlesen...

Strobl fordert Prüfung von Grenzschließungen. "Dem illegalen Einschleusen von Asylsuchenden aus Belarus nach Deutschland müssen wir rasch einen Riegel vorschieben", sagte Strobl der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart. Der Grenzschutz müsse intensiviert werden, etwa durch mehr Schleierfahndung. "Weitere Möglichkeiten sind verstärkte Zurückschiebungen oder - als ultima ratio - die befristete Schließung der Grenzübergänge." Eine befristete Schließung der Grenzübergänge müsse geprüft werden. STUTTGART - Angesichts der Migrationskrise zwischen Belarus und der EU fordert der baden-württembergische Innenminister und CDU-Bundesvize Thomas Strobl einen besseren Schutz der Grenzen - bis hin zu deren Schließung als "ultima ratio". (Wirtschaft, 28.11.2021 - 11:34) weiterlesen...

Stoltenberg: Krise an Grenze zu Belarus noch nicht vorbei. "Die Intensität hat sich ziemlich verändert, es ist natürlich nicht mehr so gravierend wie noch vor ein paar Tagen. Aber ich denke, es ist zu früh um zu sagen, dass es vorbei ist", sagte Stoltenberg in einem am Samstagabend im lettischen Fernsehen ausgestrahlten Interview. RIGA - Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg hält die Krise an der östlichen EU-Außengrenze, an der Migranten illegal über Belarus in die EU gelangen wollen, noch nicht für überwunden. (Wirtschaft, 28.11.2021 - 11:11) weiterlesen...