Online Medien, Neue Produkte

Wien - Frauen mit kreativen App-Ideen zum Schritt in die Selbstständigkeit gesucht

25.01.2023 - 09:35:26

Valentins-Date im Wiener Riesenrad als Weltpremiere: Gründerin kann dabei App-Entwicklung im Wert von bis zu 50.000 € gewinnen

Die Idee zu einem Business-Date am Valentinstag ist wohl einzigartig, die Location ebenfalls: Am 14. Februar 2023 lädt der große App-Entwickler DeineSeite.at in eine Gondel des Wiener Riesenrades. Jene Gründerin aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz, die dem Unternehmen die beste Idee für eine App präsentiert, bekommt die Entwicklung dafür geschenkt. Der Wert liegt – je nach Projektidee – bei 20.000 € bis 50.000 €. DeineSeite.at erhält im Gegenzug lediglich eine Minderheitsbeteiligung an der App, um die Geschäftsbeziehung zu etablieren.

Wie läuft diese Valentins-Aktion im Detail ab? Interessentinnen melden sich bis zum 9. Februar 2023 über die Website www.deineseite.at/business-date für ein Erstgespräch an, das zwischen 6. und 11. Februar stattfindet. In rund 30 Minuten können sie dann im Wiener Büro des App-Entwicklers oder online per Videokonferenz ihr grobes Konzept vorstellen. Das DeineSeite.at-Team wählt anschließend die beste Idee aus. Wer eine weite Anreise hat und mit seiner Idee von Anfang an in die engere Auswahl für den Sieg kommt, wird sofort informiert und erhält bei Bedarf die Möglichkeit, in einem Wiener Hotel kostenlos zu übernachten.

Die Gewinnerin wird schließlich für den 14. Februar, den Valentinstag, zum Business-Date eingeladen. Dieses findet in einer eigens angemieteten Gondel des Wiener Riesenrades hoch über den Dächern der Donaumetropole statt. Dabei werden das Projekt und die Umsetzungsmöglichkeiten im Detail besprochen. Ist die Gewinnerin einverstanden, wird daraus eine Geschäftsbeziehung.

Fast jeder Mensch hat eine App-Idee im Hinterkopf

„Das Smartphone ist unser täglicher Begleiter und fast jeder Mensch hat eine App-Idee im Hinterkopf“, erklärt Paul Dyrek, Geschäftsführer und Inhaber von DeineSeite.at, die Grundüberlegung der Aktion: „Dabei ist es egal, ob es sich um eine ganz neue Idee handelt oder um Überlegungen, wie man eine bestehende App besser machen könnte.“

Warum werden nur Frauen eingeladen? „Männer dominieren in vielen Bereichen der Wirtschaft“, weiß Paul Dyrek: „Wir wollen damit Frauen fördern und sie zum Schritt in die Selbstständigkeit ermutigen – ohne sich Gedanken um die Finanzierung machen zu müssen.“ Vom Valentins-Date nicht ausgeschlossen sind Teams, bei denen auch Männer mit an Bord sind. „In diesen Fällen muss jedoch eine Frau eine tragende Rolle im Start-up-Unternehmen spielen“, so Dyrek. Und: Man muss sein Unternehmen noch nicht gegründet haben, um an der Valentins-Aktion teilnehmen zu können.

Über Über DeineSeite.at

Das 23-köpfige Team des Software-Entwicklers DeineSeite.at befasst sich schwerpunktmäßig mit der Entwicklung von Apps für Start-ups. Weitere Arbeitsbereiche sind die Programmierung von Websites und Web-Apps. Markenzeichen von DeineSeite.at sind kostenlose Beratungen und Analysen zu Machbarkeit, Wirtschaftlichkeit und Förderungen. Dazu kommen ein Kostenvoranschlag mit Fixpreisgarantie und ein Ideenschutz. Das Unternehmen hat sein Büro in 1010 Wien und einen zweiten Standort in Fahndorf (Bezirk Hollabrunn/ Niederösterreich). Mehr auf www.deineseite.at.

Presse: https://www.ots.at/pressemappe/36381/deineseite-at-e-u-

Pressekontakt:

GF Paul Dyrek, +43 660 258 73 57, office@deineseite.at

Original-Content von: DeineSeite.at e.U. übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/52c72c

@ presseportal.de