Vermischtes, SAT.1

Wer wird The Voice of Germany 2018? SAT.1 feiert das Finale live am Sonntag, 16. Dezember

06.11.2018 - 11:16:57

Wer wird The Voice of Germany 2018? SAT.1 feiert das Finale live am Sonntag, 16. Dezember. Unterföhring - Wer wird "The Voice of Germany" 2018? Im großen Live-Finale am Sonntag, 16. Dezember, küren die Zuschauer die beste Stimme Deutschlands zu "The Voice of Germany". Schnappt sich "der Neue" Michael Patrick Kelly den Titel? Wird Mark ...

Unterföhring - Wer wird "The Voice of Germany" 2018? Im großen Live-Finale am Sonntag, 16. Dezember, küren die Zuschauer die beste Stimme Deutschlands zu "The Voice of Germany". Schnappt sich "der Neue" Michael Patrick Kelly den Titel? Wird Mark Forster in seiner zweiten #TVOG-Staffel endlich mit einem seiner Talente gewinnen? Ist Yvonne Catterfelds Team stark genug, damit zum ersten Mal ein weiblicher Coach in der Show siegt? Oder holen sich die Fantas zum dritten Mal den Sieg?

Der Kartenvorverkauf für das Live-Halbfinale am Sonntag, 9. Dezember startet am Dienstag, 11. November, Karten für das Live-Finale am Sonntag, 16. Dezember gibt's im Vorverkauf ab Dienstag, 18. November auf https://tvtickets.de/, jeweils ab 12:00 Uhr.

"The Voice of Germany" - donnerstags auf ProSieben und sonntags in SAT.1, jeweils um 20:15 Uhr.

Alle Infos zu "The Voice of Germany" finden Sie auf der Presseseite http://presse.prosieben.de/TVOG2018 oder unter www.TheVoiceofGermany.de .

Alle Highlight-Videos zu "The Voice of Germany" stehen Ihnen kostenfrei auf glomex, dem Videomarktplatz der ProSiebenSat.1-Gruppe, zum Einbinden bereit. Hier können Sie sich bei glomex als Publisher anmelden: https://exchange.glomex.com/register.

Bei Fragen:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Kommunikation/PR Entertainment Tina Land, Carina Castrovillari Tel. +49 [89] 9507-1192, -1108 Tina.Land@ProSiebenSat1.com Carina.Castrovillari@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion:

Susi Lindlbauer Tel. +49 [30] 3198 - 80822 Susi.Lindlbauer@ProSiebenSat1.com

OTS: SAT.1 newsroom: http://www.presseportal.de/nr/6708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_6708.rss2

@ presseportal.de