Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

RSS-Beitrag

Wer geglaubt hat, dass BioNTech ?nur? Corona-Impfstoff kann, der d?rfte sp?testens heute eines Besseren belehrt werden.

01.10.2021 - 11:48:15

BioNTech bastelt an einer erfolgreichen Zukunft!. Denn die neuartige Methode der mRNA-Wirkstoffe l?sst sich auch und vor allem bei der Krebsbehandlung einsetzen. Schlie?lich k?nnen diese Wirkstoffe komplett individualisiert werden und somit ganz gezielt zur Krebsbek?mpfung eingesetzt werden.

Wer geglaubt hat, dass BioNTech ?nur? Corona-Impfstoff kann, der d?rfte sp?testens heute eines Besseren belehrt werden. Denn die neuartige Methode der mRNA-Wirkstoffe l?sst sich auch und vor allem bei der Krebsbehandlung einsetzen. Schlie?lich k?nnen diese Wirkstoffe komplett individualisiert werden und somit ganz gezielt zur Krebsbek?mpfung eingesetzt werden. Jetzt hat BioNTech dazu erste Ergebnisse der laufenden Studie ver?ffentlicht?

So testet BioNTech derzeit an 200 Probanden den neuen mRNA-Wirkstoff im Vergleich zur bisherigen Behandlungsmethode. Dabei wurde nun der erste Darmkrebspatient medikamentiert. BioNTech-Gr?nderin ?zlem T?reci nannte dies einen ?wichtigen Meilenstein?. Bei der Studie geht es darum zu verhindern, dass sich bei Patienten nach der operativen Entfernung oder der Chemotherapie neue Metastasen bilden.?

Fazit: BioNTech verl?sst sich also nicht auf den Corona-Impfstoff, sondern bastelt an einer erfolgreichen Zukunft. Angesichts dieser hochspannenden Entwicklung haben wir die BioNTech-Aktie einmal genau unter die Lupe genommen und m?gliche Szenarien skizziert. Diese Analyse k?nnen Sie heute ausnahmsweise kostenlos herunterladen.?Einfach hier klicken.

Kursverlauf von BioNTech der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche BioNTech-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de