Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Regierungen, USA

WASHINGTON - Der linke Senator Bernie Sanders steigt aus dem Präsidentschaftsrennen der US-Demokraten aus und macht damit den Weg frei für eine Kandidatur des Ex-US-Vizepräsidenten Joe Biden.

08.04.2020 - 17:32:24

Sanders steigt aus US-Präsidentschaftsrennen aus - Weg frei für Biden. Das gab Sanders' Wahlkampfteam am Mittwoch bekannt.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Macron will Plan zur Unterstützung der Autoindustrie vorlegen. Der Präsident werde am Vormittag (10.00 Uhr) im Pariser Élyséepalast Vertreter der Branche empfangen, am Nachmittag (15.00 Uhr) sei dann ein Besuch beim Zulieferer Valéo im nordfranzösischen Étaples geplant, teilte das Präsidialamt mit. Der 42-Jährige werde sich von Étaples aus dann zu dem Plan äußern. PARIS - Vor dem Hintergrund der Krise beim Hersteller Renault will Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron am (heutigen) Dienstag einen Plan zur Unterstützung der heimischen Autobranche ankündigen. (Wirtschaft, 26.05.2020 - 11:52) weiterlesen...

CDU-Chefin an Parteikollegen: 'Hände weg vom Mindestlohn'. "In dieser Zeit brauchen Unternehmen Spielraum und Liquidität zum Investieren. Darüber reden wir beim Konjunkturpaket. Aber für die CDU ist klar: Nicht auf dem Rücken der Arbeitnehmer. Deshalb: Hände weg vom Mindestlohn", schrieb sie am Dienstag bei Twitter. BERLIN - CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat den Vorstoß von Wirtschaftspolitikern der Union, den Mindestlohn wegen der Corona-Krise abzusenken, deutlich zurückgewiesen. (Wirtschaft, 26.05.2020 - 11:52) weiterlesen...

Bundesregierung wirbt in Brüssel für 500-Milliarden-Euro-Plan. "Wir alle hängen voneinander ab, und wir alle brauchen einander", sagte Europastaatsminister Michael Roth (SPD) am Dienstag am Rande von Gesprächen mit EU-Amtskollegen. Gerade ein exportorientiertes Land wie Deutschland sei zwingend darauf angewiesen, dass sich die Nachbarn in der EU möglichst rasch erholten. BRÜSSEL - In der Debatte über die geplanten Wiederaufbauhilfen nach der Corona-Krise hat die Bundesregierung noch einmal für europäische Solidarität geworben. (Sonstige, 26.05.2020 - 11:28) weiterlesen...

Baden-Württemberg will Kitas bis Ende Juni vollständig öffnen. Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) sagte am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart, gemeinsam mit den Kommunen und den Trägern werde zügig ein Rechtsrahmen erarbeitet, um "spätestens bis Ende Juni die Kitas wieder vollständig öffnen zu können". Sie stützte sich dabei auf erste Erkenntnisse aus einer Studie zu Kindern und dem Coronavirus, an der die Uniklinik Heidelberg mit Partnern arbeitet. STUTTGART - Die Kitas in Baden-Württemberg sollen spätestens Ende Juni wieder vollständig öffnen. (Wirtschaft, 26.05.2020 - 10:59) weiterlesen...

Verfassungsrichter dringen auf Besserstellung geschiedener Frauen. Diese entsteht bisher in vielen Tausend Fällen durch die spezielle Art und Weise, wie Betriebsrenten zwischen den Eheleuten aufgeteilt werden. Das Verfahren ist an sich nicht verfassungswidrig, wie die Karlsruher Richter mit dem am Dienstag verkündeten Urteil entschieden. Sie verpflichten aber die Familiengerichte, künftig im konkreten Fall dafür zu sorgen, dass vor allem die Frauen bei der Berechnung ihrer Ansprüche nicht mehr viel zu schlecht wegkommen. (Az. KARLSRUHE - Das Bundesverfassungsgericht pocht auf ein Ende der Benachteiligung geschiedener Frauen bei der Altersversorgung. (Boerse, 26.05.2020 - 10:59) weiterlesen...

Angst vor Covid-19 lässt nach - Wirtschaftliche Sorgen nehmen zu. Laut einer am Dienstag veröffentlichten Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Allensbach blicken aktuell nur 22 Prozent der Bevölkerung mit Hoffnungen auf das kommende Jahr. 44 Prozent der Befragten sehen den kommenden zwölf Monaten dagegen mit Befürchtungen entgegen. 27 Prozent äußerten Skepsis. BERLIN - Die Corona-Krise und ihre Folgen lassen eine Mehrheit der Menschen in Deutschland mit Skepsis und Pessimismus in die Zukunft schauen. (Wirtschaft, 26.05.2020 - 10:49) weiterlesen...