RSS-Beitrag

Was sind das derzeit f?r turbulente Zeiten f?r den Windkraftanlagenbauer Nordex? Die Aktie verliert alleine im Dezember rund zehn Prozent an Boden und notiert mittlerweile nur noch knapp oberhalb der Marke von 14 Euro.

18.12.2021 - 18:47:54

Nordex: Gro?auftrag einget?tet. Jetzt kommt die Wende!. Doch jetzt k?nnte neues Leben in den Kurs kommen.

Was sind das derzeit f?r turbulente Zeiten f?r den Windkraftanlagenbauer Nordex? Die Aktie verliert alleine im Dezember rund zehn Prozent an Boden und notiert mittlerweile nur noch knapp oberhalb der Marke von 14 Euro. Doch jetzt k?nnte neues Leben in den Kurs kommen. Denn p?nktlich zum Wochenende konnte das Unternehmen einen neuen Gro?auftrag eint?ten, der es in sich hat!

So hat das norwegische Unternehmen Statkraft bei Nordex insgesamt 19 Windenergieanlagen bestellt, um in Chile einen Windpark mit einer Leistung von insgesamt 110 Megawatt aufzubauen. Gleichzeitig wurde mit Nordex ein Wartungsvertrag f?r die kommenden drei Jahre abgeschlossen. Dieser neue Auftrag k?nnte dem Aktienkurs nun auf die Spr?nge helfen. Daf?r m?sste Nordex zun?chst einmal ?ber die H?rde von 14,50 Euro springen und idealerweise auch gleich die 15-Euro-Marke zur?ckerobern.?

Nordex k?nnte jetzt also die Wende schaffen. Doch ist neue Auftrag wirklich der Beginn einer neuen Rallye? Angesichts der spannenden Situation haben wir Unternehmen und Aktienkurs einmal genauer unter die Lupe genommen. Die Resultate haben wir in einem brandneuen Nordex-eBook f?r Sie zusammengefasst, das Sie am vierten Adventswochenende ausnahmsweise kostenlos herunterladen k?nnen.Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Nordex der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Nordex-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de