Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

RSS-Beitrag

Was f?r eine heftige Entwicklung bei der Aktie von Ballard Power! Wie auch bei allen anderen Wasserstoff-Aktien muss man hier derzeit gro?e Kursverluste verkraften, die den Anlegern f?rmlich das Geld aus den Taschen ziehen.

18.02.2021 - 14:48:39

Ballard Power: jetzt kommt es kn?ppeldick!

Was f?r eine heftige Entwicklung bei der Aktie von Ballard Power! Wie auch bei allen anderen Wasserstoff-Aktien muss man hier derzeit gro?e Kursverluste verkraften, die den Anlegern f?rmlich das Geld aus den Taschen ziehen. So heftige Verluste hat man hier noch nie gesehen, was ein Schock f?r die Aktion?re ist, die langsam aber sicher das Vertrauen verlieren!

Anmerkung der Redaktion:?Die Wasserstoff-Aktien brechen aktuell alle Rekorde. Lesen Sie jetzt in unserem aktuellen Sonderreport, warum besonders Unternehmen wie Ballard Power gro?e Gewinnchancen er?ffnen.?Hier kostenlos abrufen.

Das ist wirklich dramatisch, wie sich die Lage f?r die Wasserstoffaktien von Ballard Power, ITM Power und auch Plug Power in den letzten Tagen zugespitzt hat. Man muss derartige Verluste verkraften, dass man nun sogar den Totalabsturz f?rchten muss! Es ben?tigt richtig positive Nachrichten, um aus dieser brisanten Situation wieder als Gewinner raus kommen zu k?nnen!

Danach sieht es aber momentan noch nicht aus. Ballard Power muss gegen?ber dem Vortag wieder rote Zahlen in Kauf nehmen, denn der Kursverlust betr?gt satte 6,67 Prozent gegen?ber dem Wert vom Mittwoch. Somit verliert die Aktie sage und schreibe 1,78 Euro! Der Kurs macht einen enormen Satz nach unten und steht nur noch bei 24,89 Euro!

Fazit:?Ballard Power ist immer noch eines der gefragtesten Unternehmen an der B?rse. Doch z?hlt die Aktie auch zu den gefragtesten f?r das Jahr 2021? In unserem neuen Sonderreport k?nnen Sie lesen, welche Aktien im n?chsten Jahr besonders vielversprechend sind.?Hier kostenlos abrufen.

@ anlegerverlag.de