RSS-Beitrag

Was f?r ein Jahresauftakt f?r den norwegischen Wasserstoffspezialisten Nel.

03.01.2022 - 17:45:13

Nel: Was ist denn jetzt los? Aktie geht komplett durch die Decke!. Die Aktie der Norweger schie?t heute regelrecht durch die Decke. Zur Stunde m?ssen auf der Handelsplattform Tradegate fast 1,63 Euro f?r ein Wertpapier hingelegt werden. Das ist ein Plus von fast acht Prozent gegen?ber dem Schlusskurs des Vorjahres.

Was f?r ein Jahresauftakt f?r den norwegischen Wasserstoffspezialisten Nel. Die Aktie der Norweger schie?t heute regelrecht durch die Decke. Zur Stunde m?ssen auf der Handelsplattform Tradegate fast 1,63 Euro f?r ein Wertpapier hingelegt werden. Das ist ein Plus von fast acht Prozent gegen?ber dem Schlusskurs des Vorjahres. Gleichzeitig springt die Aktie damit auf den h?chsten Stand seit drei Wochen.?

Damit scheinen die neuesten Nachrichten aus dem Unternehmen endlich an der B?rse angekommen zu sein. Denn schon zu Weihnachten konnte Nel gleich zwei neue Auftr?ge vermelden. Das Unternehmen gab p?nktlich zum Fest gleich zwei neue Auftr?ge im Gesamtwert von rund zehn Millionen US-Dollar bekannt. Offenbar will Nel das schwierige Jahr 2021 vergessen machen.

Nimmt NEL jetzt also wieder an Fahrt auf? Sollten Anleger jetzt einsteigen? Wie gro? sind die Perspektiven f?r gr?nen Wasserstoff und damit f?r NEL? Oder ist die Aktie nur etwas f?r hartgesottene Zocker? In unserer exklusiven Sonderanalyse gehen wir genau diesen Fragen nach. Die Ergebnisse unserer Analyse k?nnen Sie jetzt zu Jahresbeginn ausnahmsweise kostenlos abrufen. Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Nel ASA der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Nel ASA-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de