Dax, Deutschland

US-Inflationsdaten bremsen Dax-Erholung

13.09.2022 - 18:00:00

Die weiterhin hohe Inflation in den USA hat am Dienstag die jüngste Kurserholung am deutschen Aktienmarkt ausgebremst. Weil US-Daten für August als Zeichen für weitere deutliche Zinserhöhungen durch die US-Notenbank Fed gewertet wurden, drehte der Dax ins Minus und schloss am Abend 1,59 Prozent tiefer bei 13.188,95 Punkten. Der MDax der mittelgroßen Werte verabschiedete sich mit einem noch deutlicheren Abschlag von 3,32 Prozent auf 25.317,44 Zähler aus dem Handel.

@ dpa.de