Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Vermischtes, SAT.1

Unterföhring - Bühne frei für Multitalent Lore aus Wuppertal! Die 84-jährige Unternehmerin singt, tanzt, spielt Theater und führt weiterhin ihre Modeboutique in Wuppertal.

28.11.2019 - 12:06:31

Ich möchte niemals aufhören! Multitalent Lore aus Wuppertal will mit Karat-Song bei The Voice Senior abräumen - am Sonntag, 1. Dezember, in SAT.1

Unterföhring - Bühne frei für Multitalent Lore aus Wuppertal! Die 84-jährige Unternehmerin singt, tanzt, spielt Theater und führt weiterhin ihre Modeboutique in Wuppertal. "Musik war immer sowas wie eine Droge für mich", verrät die drahtige Seniorin im Vorfeld der nächsten Blind Audition bei "The Voice Senior" - am 1. Dezember um 20:15 Uhr in SAT.1. "Ich tanze seit über 70 Jahren und immer noch zweimal regelmäßig in der Woche. Außerdem spiele ich Theater; es kann immer eine bunte Mischung sein." Die 1935 geborene Wuppertalerin absolvierte in England eine Schauspielausbildung. "Ich möchte niemals aufhören", sagt Lore. "Die Menschen, die aufhören, die fallen in ein großes Loch, das wird mir nicht passieren", sagt der bühnenerfahrene Wirbelwind. Bei "The Voice Senior" will Lore mit dem Karat-Song "Über Sieben Brücken Musst Du Gehn" die Coaches Yvonne Catterfeld, Sasha, Michael Patrick Kelly und The BossHoss überzeugen.

Diese Talente treten neben Lore in den zweiten Blind Auditions von "The Voice Senior" an: Thomas (63) aus Baden (CH), Agata (60) aus Wiesbaden, Dieter (80) aus Kierspe/Sauerland, Monika (68) aus Mönchengladbach, Rainer (71) aus Berlin, Jenny (64) aus München, Jörg (60) vom Schliersee, Renate (68) Beutelsbach bei Passau, Claus (66) aus Hamburg, Michael (60) aus Nürnberg und David (65) aus Troisdorf/NRW.

Ausführliche Infos zu den Talenten finden Sie auf der Presseseite http://presse.sat1.de/thevoicesenior

"The Voice Senior", am 1. Dezember 2019 um 20:15 Uhr in SAT.1 und auf Joyn.

Bei Fragen: ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH Kommunikation/PR Entertainment Michael Benn Tel. +49 [89] 9507-1188 Michael.Benn@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion: Susi Lindlbauer Tel. +49 [30] 3198-80822 Susi.Lindlbauer@ProSiebenSat1.com

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/6708/4452797 SAT.1

@ presseportal.de