RSS-Beitrag

Trauer ist heute bei Paion-Aktion?ren angesagt.

06.12.2021 - 14:32:02

War es das bei Paion?. So hat die Aktie ein Minus von rund achtzehn Prozent zu verarbeiten. 1,17X kostet damit nur noch 1,17 EUR. Steht uns hier jetzt eine Krise ins Haus? Ihr Geschenk: Aufgrund dieser hochspannenden Konstellation haben wir eine ausf?hrliche Sonderanalyse zu Paion erstellt, die Sie hier kostenlos abrufen k?nnen.

Trauer ist heute bei Paion-Aktion?ren angesagt. So hat die Aktie ein Minus von rund achtzehn Prozent zu verarbeiten. 1,17X kostet damit nur noch 1,17 EUR. Steht uns hier jetzt eine Krise ins Haus?

Ihr Geschenk: Aufgrund dieser hochspannenden Konstellation haben wir eine ausf?hrliche Sonderanalyse zu Paion erstellt, die Sie hier kostenlos abrufen k?nnen.

Kursverlauf von Paion der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Paion-Analyse einfach hier klicken.

Das gro?e Bild hat sich angesichts dieses R?cksetzers verschlimmert. Paion hat n?mlich eine ma?gebliche Haltezone unterkreuzt. So rutscht der Kurs heute auf ein neues Monatstief. Dieses Tief lag zuletzt bei 1,18 EUR. Daher geht es jetzt also um alles!

Anleger, die von den Zukunftsaussichten von Paion ?berzeugt sind, haben nun noch einmal die Chance zum g?nstigen Nachkauf. Denn die Aktie kann heute mit ordentlich Nachlass ins Depot geordert werden. Pessimisten haben diese Entwicklung ohnehin erwartet und sehen sich durch den Kursrutsch best?tigt.

Fazit: Bei Paion geht es ordentlich zur Sache. In unserer brandaktuellen Sonderanalyse finden Sie alle Details ?ber die Aktie. Einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de