Stuttgarter Zeitung

Stuttgart - Je mehr vernetzte Wagen zugelassen werden, desto lukrativer wird der Markt für Hacker.

14.08.2017 - 23:56:37

Stuttgarter Zeitung: zu den Gefahren von Cyberattacken auf vernetzte Autos. Schon in den vergangenen Jahren wurden Sicherheitslücken bekannt. Deshalb steht und fällt der Erfolg mit der Sicherheit, die Hersteller und Zulieferer bieten. Der Aufwand ist immens.

Stuttgart - Je mehr vernetzte Wagen zugelassen werden, desto lukrativer wird der Markt für Hacker. Schon in den vergangenen Jahren wurden Sicherheitslücken bekannt. Deshalb steht und fällt der Erfolg mit der Sicherheit, die Hersteller und Zulieferer bieten. Der Aufwand ist immens. Wichtige Updates müssen täglich aufgespielt und Hardware-Bausteine ausgetauscht werden können. Die Unternehmen müssen das Internetzeitalter, in dem sich die Hacker bereits befinden, erst noch erreichen. Sie müssen auch zu Softwarefirmen werden. Für die Branche ist das eine Zeitenwende.

OTS: Stuttgarter Zeitung newsroom: http://www.presseportal.de/nr/48503 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_48503.rss2

Pressekontakt: Stuttgarter Zeitung Redaktionelle Koordination Telefon: 0711 / 72052424 E-Mail: spaetdienst@stzn.de http://www.stuttgarter-zeitung.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!