RSS-Beitrag

Steinhoff-Aktion?re d?rften heute regelrecht verzweifeln.

15.12.2021 - 15:32:04

Totalabsturz bei Steinhoff!. Denn die Aktie fristet derzeit ein Schattendasein mit einem Minus von rund sechs Prozent. F?r ein Papier m?ssen damit nur noch 0,14 EUR hingelegt werden.

Steinhoff-Aktion?re d?rften heute regelrecht verzweifeln. Denn die Aktie fristet derzeit ein Schattendasein mit einem Minus von rund sechs Prozent. F?r ein Papier m?ssen damit nur noch 0,14 EUR hingelegt werden. Tanzen die B?ren nun l?nger auf dem Parkett oder kehren die Bullen zeitnah zur?ck?

Ihr Geschenk: Aufgrund dieser hochspannenden Konstellation haben wir eine ausf?hrliche Sonderanalyse zu Steinhoff erstellt, die Sie hier kostenlos abrufen k?nnen.

Kursverlauf von Steinhoff der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Steinhoff-Analyse einfach hier klicken.

Der heutige Verlust tut weh, aber die Technik sieht noch ganz gut aus. Denn es fehlen nur geringf?gige Gewinne f?r neue Kaufsignale. Schlie?lich fehlen bis zum Monatshoch nur rund vierzehn Prozent. Dieses Hoch liegt bei 0,16 EUR. Wir warten also gespannt auf die richtungsweise Entscheidung.

Zu beachten ist in jedem Fall der 200er-GD, der aktuell bei 0,13 EUR verl?uft. F?r Steinhoff sind ausgehend von dieser Betrachtungsweise demnach langfristige Aufw?rtstrends zu unterstellen. Weil die Aktie derzeit ?ber ihrer 50-Tage-Linie notiert, gelten im mittelfristigen Zeitfenster Aufw?rtstrends.

Fazit: Sind das bei Steinhoff jetzt Kaufkurse oder geht es weiter runter? Lesen Sie unbedingt unsere umfassende Analyse. Einfach hier kostenlos anfordern.

@ anlegerverlag.de