Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Rain Carbon Inc.

Stamford, Connecticut - Rain Carbon Inc., ein weltweit führender Hersteller von Produkten auf Kohlenstoffbasis, gab heute bekannt, dass sein Board of Directors die Schließung seiner Harzproduktionsstätte in Uithoorn in den Niederlanden bis Ende März 2020 genehmigt hat.

07.08.2019 - 12:36:38

Rain Carbon schließt Harzproduktionsstätte in den Niederlanden im Jahr 2020

Stamford, Connecticut - Rain Carbon Inc., ein weltweit führender Hersteller von Produkten auf Kohlenstoffbasis, gab heute bekannt, dass sein Board of Directors die Schließung seiner Harzproduktionsstätte in Uithoorn in den Niederlanden bis Ende März 2020 genehmigt hat.

"Angesichts der sinkenden Rentabilität von Kohlenwasserstoff- und aromatischen C9-Harzen, insbesondere für Druckfarben und Klebstoffe, wird unsere Tochtergesellschaft RÜTGERS Resins B.V. die Produktion in Uithoorn bis Ende des ersten Quartals nächsten Jahres einstellen", sagte Rain Carbon President Gerry Sweeney.

"Eine solche Entscheidung ist nie einfach, da sie sich auf Mitarbeiter, Familien und die umliegende Gemeinschaft auswirkt", fügte Sweeney hinzu. "Nach einer intensiven Evaluierung der verfügbaren Optionen in den letzten Quartalen wurde jedoch deutlich, dass ein weiterer Betrieb der Anlage nicht möglich ist. Die zunehmende Konkurrenz durch in Asien hergestellte preisgünstige Harze und die Entwicklung alternativer Produkte und Technologien reduziert die Nachfrage nach den in Uithoorn hergestellten Harzen."

Sweeney stellte fest, dass sich das Unternehmen mit den betroffenen Betriebsräten auf einen verantwortungsvollen Sozialplan für die 60 Mitarbeiter von Uithoorn geeinigt hat, die durch die Werksschließung betroffen sein werden. "Wir wollen sicherstellen, dass unsere Mitarbeiter fair behandelt werden und deutlich machen, dass wir ihre Loyalität und ihren langjährigen Einsatz für das Unternehmen wirklich schätzen", sagte er.

Für die Kunden von Uithoorn-Harzen "wird es wie gewohnt weitergehen. Die Alnlage wird bis zur Stilllegung in Vollproduktion weiterlaufen, und wir verpflichten uns, den Kundenbedarf an Kohlenwasserstoff- und aromatischen C9-Harzen mit Lieferungen aus Uithoorn bis August 2020 zu decken", sagte Kris Vanherbergen, Executive Vice President, Carbon Distillation and Advanced Materials.

Rain Carbon entwickelt zudem Pläne, um Kunden bei der Umstellung auf Harze zu unterstützen, die in der neuen Fabrik für hydrierte Kohlenwasserstoffharze in Castrop-Rauxel (Deutschland) sowie am Standort Duisburg (Deutschland) produziert werden, wo ein Modernisierungsprojekt im Wert von 10 Millionen US-Dollar zur Verbesserung der Qualität und Lieferzuverlässigkeit durchgeführt wird.

"Wir werden eng mit unseren Kunden zusammenarbeiten, um die Übergangszeit zu bewältigen, und wir haben unseren technischen Service und unsere Produktentwicklungsteams erweitert, um sicherzustellen, dass die Kunden ununterbrochene und lokal produzierte Lieferungen von hochwertigen DCPD C9-Harzen erhalten, die auf unserer neu entwickelten eigenen Technologie basieren", sagte Vanherbergen.

Informationen zu Rain Carbon Inc.

Rain Carbon Inc. ist ein führender, vertikal integrierter, weltweiter Produzent von Produkten auf Kohlenstoffbasis und mit modernsten Materialien, die wesentliche Rohmaterialien für alltägliche Gebrauchsgegenstände sind. Das Unternehmen verfügt über zwei Betriebsbereiche: Carbon und Advanced Materials. Im Betriebsbereich Carbon werden die Nebenprodukte von Ölraffinerien und Stahlhütten in Produkte auf Kohlenstoffbasis mit hohem Wert konvertiert, die wichtige Rohmaterialien für die Branchen Aluminium, Graphitelektroden, technischer Ruß, Holzschutz, Titandioxid, feuerfeste Materialien und eine Reihe weiterer globaler Branchen sind. Unser Betriebsbereich Advanced Materials erweitert die Wertschöpfungskette der Kohlenstoffverarbeitung durch innovative Weiterverarbeitung eines Teils unseres Carbon-Outputs, Petrochemikalien und weiterer Rohmaterialien in umweltfreundliche Produkte aus modernsten Materialien und mit hohem Wert, die entscheidende Rohmaterialien für die Branchen Spezialchemie, Beschichtungen, Bau, Automobil, Petrochemie und eine Reihe weiterer globaler Branchen sind. Weitere Informationen finden Sie unter www.raincarbon.com.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/709243/Rain_Carbon_Logo.jpg

OTS: Rain Carbon Inc. newsroom: http://www.presseportal.de/nr/131116 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_131116.rss2

Pressekontakt: Alan Chapple Rain Carbon Inc. Ten Signal Road Stamford CT USA Tel. +1 203 517 2818 alan.chapple@raincarbon.com

@ presseportal.de