Envision Energy

Singapur - Keppel Urban Solutions Pte.

02.02.2018 - 14:31:49

Keppel Urban Solutions und Envision unterzeichnen Absichtserklärung. Ltd., eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Keppel Corporation Limited, und Envision, ein weltweit führendes Unternehmen für intelligentes Energiemanagement, haben eine unverbindliche Absichtserklärung unterzeichnet.

Singapur -

Keppel Urban Solutions Pte. Ltd., eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Keppel Corporation Limited, und Envision, ein weltweit führendes Unternehmen für intelligentes Energiemanagement, haben eine unverbindliche Absichtserklärung unterzeichnet. Diese sieht vor, dass die beiden Unternehmen ihre Expertise und Ressourcen bündeln, um der globalen Trendwende in Richtung neuer und sauberer Energien sowie Smart Citys Vortrieb zu verleihen.

(Photo: https://mma.prnewswire.com/media/635816/Keppel_Urban_Solut ions_Envision.jpg )

Keppel Urban Solutions will sich die Technologien und Expertise von Envision im Bereich Internet der Dinge (IoT) sowie sein globales Ökosystem an Energielösungen und Dienstleistungen zunutze machen, um sich als Anbieter von Integrationslösungen für Stadtentwicklung und Betrieb besser aufzustellen. Envision verspricht sich von der Partnerschaft eine Stärkung seiner branchenführenden Position bei intelligenten IoT-Plattformen sowie transformativen Smart Energy- und Smart City-Lösungen auf Basis der Branchenexpertise der Keppel Group.

Cindy Lim, Geschäftsführerin von Keppel Urban Solutions, sagte: "Mit Envision haben wir einen gleichgesinnten Partner gefunden, der führende Plattformen für erneuerbare Energien und intelligentes IoT anbietet. Auf diese Weise wollen wir unser Leistungsspektrum erweitern und Wachstumschancen in aufstrebenden Märkten verwerten. Wir freuen uns auf diese gegenseitig nutzbringende Kollaboration und werden die fundierte Branchenerfahrung der Keppel Group in wichtigen Geschäftsfeldern mit Envisions Technologien zusammenführen, um nachhaltige urbane Lösungen zu entwickeln."

Michael Ding, geschäftsführender Direktor des Envision-Konzerns, sagte: "Für uns bei Envision kann Energie etwas Geniales sein. Saubere, sichere und reichlich vorhandene Energie ist möglich und kann als Katalysator dienen, um die größten Probleme der Menschheit zu lösen. Dabei kommt es aber auf eine sinnstiftende Kollaboration mit Partnern wie Keppel an. Ich freue mich auf den geteilten Erfolg unserer Partnerschaft und hoffe, dass wir die Möglichkeit haben werden, auf Grundlage intelligenter Technologien noch bessere Lösungen zu entwickeln und die saubere Energieerzeugung deutlich voranzubringen."

Im Rahmen der Partnerschaft plant Keppel Urban Solutions die Integration von Envision EnOS(TM) (die weltweit größte und erste Open-Source-basierte Energie-IoT-Plattform) in die eigenen Anlagen und Projekte rund um den Globus, nicht nur in Singapur. EnOS(TM) deckt zahlreiche Bereiche ab, darunter Wind- und Solarkraftanlagen, Energiespeicher und -vernetzung, Gebäudeautomation sowie Ladestationen für E-Mobilität. Es ist das Bindeglied zwischen dynamischer Reaktion auf nachgelagerte Kundennachfrage und vorgelagerter regenerativer Energieversorgung. Zu diesem Zweck entstehen Synergien quer durch Energieanlagen in Gebäuden, Gemeinden und sogar Städten, die sich modernster Sensortechnik, Softwareanwendungen, der Stärken der künstlichen Intelligenz und Datenanalysetechnik bedienen.

Es wird nicht erwartet, dass sich die oben genannte Absichtserklärung maßgeblich auf den Gewinn je Aktie oder den materiellen Nettovermögenswert je Aktie von Keppel Corporation Limited für das Geschäftsjahr mit Abschluss zum 31. Dezember 2018 auswirkt.

Informationen zu Keppel Urban Solutions

Ganz im Sinne des erklärten Ziels der Keppel Group, sich als bevorzugter Lösungsanbieter für eine nachhaltige Urbanisierung zu etablieren, entwickelt Keppel Urban Solutions städtische Gesamtkonzepte aus einer Hand, die ihrer Zeit voraus sind. Dabei profitiert man von mehr als zwei Jahrzehnten Erfahrung und einer beeindruckenden Erfolgsbilanz des Konzerns bei der Planung und Entwicklung von Großprojekten im Asien-Pazifik-Raum. Keppel Urban Solutions macht sich die geballte Leistungskompetenz des Konzerns in den Bereichen Energie, Immobilien, Infrastruktur und Konnektivität zunutze, um intelligente und nachhaltige Communitys mit hoher Lebensqualität zu errichten.

Zu seinen Leistungen zählen Gesamtkonzeption und Design, Entwicklung und Betrieb einer effizienten horizontalen Infrastruktur (einschließlich intelligenter Versorgungsbetriebe sowie Fernwärme/-kühlung, Konnektivität und städtische Logistik) sowie innovative Place-Management-Programmierung, damit aktive und dynamische Communitys entstehen. Es betreibt eine offene Plattform, die die Zusammenarbeit mit erstklassigen Partnern an intelligenten Infrastruktur-Ökosystemen ermöglicht.

Informationen zu Envision

Envision ist ein weltweit führendes Unternehmen für intelligentes Energiemanagement. Envision betreibt die weltweit größte Energie-IoT-Plattform EnOS(TM)?die 100 GW an Energieanlagen verwaltet. Envision ist ein Weltmarktführer bei intelligenten Windkraftanlagen und Chinas zweitgrößter Hersteller von Windkraftanlagen sowie der größte Lösungsanbieter für Offshore-Windkraftanlagen. Envision hat massiv in führende Energietechnologieunternehmen wie Sonnen, ChargePoint, AutoGrid und Bazefield investiert und etabliert sich als Integrator für das globale Energy IoT & Smart City-Ökosystem.

Die Firmenzentrale von Envision befindet sich in Schanghai mit regionalen Niederlassungen in Asien, Europa sowie Nord- und Südamerika. In Dänemark, Deutschland und den USA hat das Unternehmen F&E- und Technikzentren aufgebaut. Die Mission von Envision Energy ist es, die Herausforderungen für eine nachhaltige Zukunft der Menschheit zu überwinden. Das Unternehmen sieht sich in der Pflicht, durch die Entwicklung fortschrittlicher Technologien zu einer nachhaltigen Zukunft beizutragen, wo alle Menschen Zugang zu sauberer, sicherer und bezahlbarer Energie haben eine Welt der "genialen Energie".

OTS: Envision Energy newsroom: http://www.presseportal.de/nr/116938 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_116938.rss2

Pressekontakt: Media Relations Frances Teh frances.teh@kepcorp.com D: +65-6413-6437 M: +65-9842-6853

Investor Relations: Ivana Chua ivana.chua@kepcorp.com D: +65-6413-6436

Für Envision: Ranjeet Kaur ranjeet.kaur@hkstrategies.com D: +65-6390-3376 M: +65-9025-7674

Queena Chua queena.chua@hkstrategies.com D: +65-6390-3329 M: +65-9646-5195

Xiaoyang Liu xiaoyang.liu@envisioncn.com +86-18500-709614

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!