Deutschland

Seit Jahresbeginn hat der Dax mehr als 13 Prozent zugelegt.

12.10.2017 - 16:32:24

Börse in Frankfurt - Dax schafft es erstmals über 13 000 Punkte. Treiber sind vor allem die guten Wirtschaftsperspektiven im Euroraum sowie der zuletzt schwächere Eurokurs. Außenpolitische Krisen lassen die Anleger hingegen kalt.

Frankfurt/Main - Der deutsche Leitindex Dax hat erstmals den Sprung über die Marke von 13 000 Punkten geschafft. Er stieg in der Spitze bis auf 13 002,34 Punkte, kehrte anschließend aber wieder knapp unter die Marke zurück.

Zuletzt stand er noch 0,21 Prozent höher bei 12 997,84 Punkten. Mit dem nächsten Angriff auf eine Tausendermarke knüpft der Dax an seinen zuletzt starken Lauf an. Allein im September - einem traditionell eigentlich eher schwachen Börsenmonat - hatte der Dax 6,4 Prozent gewonnen. Im bisherigen Jahresverlauf liegt er damit mehr als 13 Prozent im Plus.

Hintergrund der erfreulichen Entwicklung am deutschen Aktienmarkt sind die guten Wirtschaftsperspektiven der Eurozone. Ein wichtiger Treiber des jüngsten Kurssprungs ist zudem der Eurokurs, der zwischenzeitlich wieder zum US-Dollar etwas zurückgefallen war.

Eine schwächere Gemeinschaftswährung ist positiv für die Exportwirtschaft der Eurozone und treibt für gewöhnlich auch die Aktien der exportlastigen Unternehmen im Dax an. Hintergrund ist die US-Geldpolitik, denn eine weitere Zinserhöhung in den USA im Jahr 2017 scheint ausgemachte Sache.

Zugleich haben sich die Anleger ein dickes Fell in Sachen Krisen zugelegt: Ängste rund um geopolitische Spannungen wie dem Nordkorea-Konflikt legten sich. Das jüngste innenpolitische Hickhack in Spanien wegen der Unabhängigkeitsbestrebungen der Region Katalonien ließ die Anleger am hiesigen Aktienmarkt kalt. In Deutschland wird derweil auf politische Stabilität auch unter einer möglichen Jamaika-Regierungskoalition aus CDU/CSU, Grünen sowie FDP gesetzt.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

ANALYSE-FLASH: JPMorgan senkt Gerresheimer auf 'Neutral' - Ziel 76,40 Euro. Die Aktie des Verpackungsherstellers sei nicht mehr vielversprechend bewertet, begründete Analyst David Adlington sein neues Votum in einer am Freitag vorliegenden Studie. NEW YORK - Die US-Bank JPMorgan hat Gerresheimer von "Overweight" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 87,70 auf 76,40 Euro gesenkt. (Boerse, 16.02.2018 - 22:55) weiterlesen...

dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN der Woche vom 12. bis 16.02.2018 FRANKFURT - Ausgewählte Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst der Woche vom 12. (Boerse, 16.02.2018 - 21:46) weiterlesen...

dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 16.02.2018 NordLB hebt Airbus auf 'Halten' und Ziel auf 88 Euro (Boerse, 16.02.2018 - 21:32) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - DAX: Schlusskurse im Späthandel am 16.02.2018 um 20:31 Uhr Frankfurt/Main - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 16.02.2018 um 20:31 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Sonstige, 16.02.2018 - 20:58) weiterlesen...

Aktien Europa Schluss: Weitere Gewinne besiegeln ein deutliches Wochenplus. Der EuroStoxx 50 profitierte einmal mehr von den steigenden US-Börsen, die zu Wochenschluss auf ihren sechsten positiven Handelstag in Folge zusteuerten. Der Leitindex der Eurozone baute seine Gewinne stetig aus und schloss 1,10 Prozent höher bei 3426,80 Punkten. Im Wochenvergleich hat er damit nach zuvor zwei tiefroten Wochen um etwa 3 Prozent zugelegt. PARIS/LONDON - Die europäischen Aktienmärkte sind am Freitag auf Erholungskurs geblieben. (Boerse, 16.02.2018 - 18:40) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax legt eine starke Börsenwoche hin. Der Leitindex stieg um 0,86 Prozent auf 12451,96 Punkte, womit sich die Erholung in dieser Woche auf knapp 3 Prozent summiert. Frankfurt/Main - Der Dax hat an diesem Freitag eine erfreuliche Börsenwoche mit erneuten Kursgewinnen beendet. (Wirtschaft, 16.02.2018 - 18:19) weiterlesen...