Vermischtes, dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH

Save the Date: scoopcamp 2018 - Innovationskonferenz für Medien feiert am 27. September 10-jähriges Jubiläum

19.02.2018 - 12:07:14

Save the Date: scoopcamp 2018 - Innovationskonferenz für Medien feiert am 27. September 10-jähriges Jubiläum. Hamburg - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/bilder - Zehn Jahre innovative Trends aus der Medienwelt, zehn Jahre internationale Top-Referenten und zehn Jahre aktuelle Debatten an der Schnittstelle von Redaktion, Programmierung und ...

Hamburg -

- Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/bilder -

Zehn Jahre innovative Trends aus der Medienwelt, zehn Jahre internationale Top-Referenten und zehn Jahre aktuelle Debatten an der Schnittstelle von Redaktion, Programmierung und Produktentwicklung. Am 27. September 2018 feiert das scoopcamp zehnjähriges Jubiläum!

Unter dem Motto "new storytelling" versammelt nextMedia.Hamburg, die Standortinitiative der Hamburger Digital- und Medienwirtschaft, zusammen mit der dpa Deutschen Presse-Agentur zur Jubiläumsausgabe rund 250 Journalisten, Entwickler und Mediapreneure in der Hamburger Speicherstadt. Im Theater Kehrwieder werden wieder nationale und internationale Keynote Speaker zusammen mit gestandenen Medienmachern und Nachwuchsjournalisten über Trends und aktuelle Themen diskutieren. Die Innovationskonferenz für Medien besteht auch in diesem Jahr aus einem Kongresspart am Vormittag sowie Breakout-Sessions zu aktuellen Medienthemen am Nachmittag.

Ab sofort können Interessenten die vergünstigten Pre-Agenda-Tickets auf https://www.scoopcamp.de/tickets/ bestellen.

Zu den Highlights der letzten Jahre gehören unter anderem Vorträge von Jeremy Gilbert (Washington Post), Burt Herman (Storify), Simon Rogers (The Guardian), Ken Schwencke (The New York Times) und Jigar Metah (Fusion Media). Informationen über die diesjährigen Speaker folgen in Kürze.

scoopcamp 2018 27. September 2018 Theater Kehrwieder, Kehrwieder 6, Hamburg www.scoopcamp.de

Über nextMedia.Hamburg:

nextMedia.Hamburg ist die Standortinitiative der Hamburger Digital- und Medienwirtschaft. Sie wird gemeinsam getragen und gestaltet von der Behörde für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg, dem Verein Hamburg@work (e.V.), der Hamburg Kreativ Gesellschaft sowie engagierten Unternehmen und Persönlichkeiten. Die Initiative unterstützt Medienschaffende, Startups und etablierte Medien- und Digital-Unternehmen durch Service- und Support-Leistungen, Vernetzung, Sichtbarkeit, Wissenstransfer und eine Vielzahl von Projekten und Veranstaltungen. Regelmäßige Newsletter, Informationen und Einladungen aus dem Netzwerk von nextMedia.Hamburg und dem Hamburg@work (e.V.) erhalten Sie hier: http://www.nextmedia-hamburg.de/

Über die dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH ist der unabhängige Dienstleister für multimediale Inhalte. Die Nachrichtenagentur versorgt als Marktführer in Deutschland tagesaktuelle Medien aus dem In- und Ausland. Ein weltumspannendes Netz von Redakteuren und Reportern garantiert die eigene Nachrichtenbeschaffung nach im dpa-Statut festgelegten Grundsätzen: unparteiisch und unabhängig von Weltanschauungsfragen, Wirtschafts- und Finanzgruppen oder Regierungen. dpa arbeitet über alle Mediengrenzen hinweg, rund um die Uhr. Auf diese Qualität verlassen sich Printmedien, Rundfunksender, Online- und Mobilfunkanbieter sowie andere Unternehmenskunden in mehr als 100 Ländern. Mehr unter www.dpa.com.

OTS: dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH newsroom: http://www.presseportal.de/nr/8218 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_8218.rss2

Pressekontakt: dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH Jens Petersen Leiter Konzernkommunikation Telefon: +49 40 4113 32843 E-Mail: pressestelle@dpa.com

Faktor 3 AG Kristin Splieth Telefon: +49 40 6794 46 6144 E-Mail: k.splieth@faktor3.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!