Vermischtes, Sky Deutschland

Sarah Jessica Parker kehrt auf den Bildschirm zurück: die zweite Staffel Divorce parallel zur US-Ausstrahlung bei Sky

12.12.2017 - 14:06:56

Sarah Jessica Parker kehrt auf den Bildschirm zurück: die zweite Staffel Divorce parallel zur US-Ausstrahlung bei Sky. Unterföhring - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/bilder - - In der Nacht vom 14. auf den 15. Januar in der Originalfassung auf Sky Ticket, Sky Go und Sky On Demand - Ab 31. ...

Unterföhring -

- Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/bilder -

- In der Nacht vom 14. auf den 15. Januar in der Originalfassung auf Sky Ticket, Sky Go und Sky On Demand - Ab 31. Januar wahlweise auf Deutsch oder Englisch auf Sky Atlantic HD - Acht neue Episoden der bitter-süßen Dramedy von Sharon Hogan ("Catastrophe")

Nach ihrer explosiven Trennungsphase geht das Ex-Ehepaar Frances und Robert neue Wege: "Divorce" mit Sarah Jessica Parker geht in die zweite Runde. Die acht neuen Episoden sind in der englischen Originalfassung parallel zur US-Ausstrahlung in der Nacht vom 14. auf den 15. Januar auf Sky Ticket, Sky Go und Sky On Demand abrufbar. Ab 31. Januar ist die Serie immer mittwochs um 20.15 Uhr auch auf Deutsch zu sehen. Staffel eins wird am 17. Dezember noch einmal ab 13.00 Uhr in einer Marathonprogrammierung präsentiert.

Über "Divorce":

Nachdem Frances (Sarah Jessica Parker) und Robert (Thomas Haden Church) nun die Scheidungspapiere unterzeichnet haben, beginnt jeder für sich ein eigenes Leben aufzubauen, auch wenn beide wegen der gemeinsamen Kinder und Freunde weiterhin verbunden bleiben. Obwohl sie sich auf ihre Karrieren und neue Partnerschaften konzentrieren, stellt das Ex-Ehepaar schnell fest, dass das Aufschlagen eines neuen Kapitels schwieriger ist als gedacht. Das Verhältnis zwischen Frances und ihren Kindern Lila (Sterling Jerins) und Tom (Charlie Kilgore) ist angespannt, aber auch ihre Freundschaft mit Diane (Molly Shannon), die sich an Frances' Kunst-Galerie beteiligt hat, wird auf die Probe gestellt. Als Robert dann auch noch mit der Immobilienhändlerin Jackie (Becki Newton) anbandelt, regen sich bei Francis Eifersuchtsgefühle, obwohl sie selbst mit dem jüngeren Andrew (Steven Pasquale) ein Verhältnis hat.

Mit der ersten Staffel der Dramedy feierte Sarah Jessica Parker ("Sex and the City") nach mehr 12 Jahren ein fulminantes Comeback als Serien-Hauptdarstellerin. Scharf beobachtet, authentisch, mit pointierten Dialogen und voller beißendem Humor ist die von der Britin Sharon Horgan ("Catastrophe") entwickelte HBO-Serie ein berührendes, krasses, humorvolles und wahrhaftiges Porträt eines Ehepaares, das sich einen verletzenden Rosenkrieg liefert und trotzdem einen Weg finden muss, freundschaftlich verbunden zu bleiben. An Parkers Seite zeigt Thomas Haden Church ("Sideways", "Verrückt nach Steve") sein besonderes komödiantisches Talent. Für die achtteilige zweite Staffel holten die Produzenten Sarah Jessica Parkers alte Bekannte Jenny Bicks an Bord, die als Showrunner, Drehbuchautorin und Produzentin fungiert. Jenny Bicks wirkte schon bei "Sex and the City" als ausführende Produzentin mit, ebenso bei den Serienerfolgen "The Big C" und "Men in Trees".

Facts:

Originaltitel: "Divorce", Dramedyserie, 8 Episoden, je ca. 30 Minuten, USA 2017. Regie: u.a. Adam Bernstein, Wendey Stanzler. Serienschöpfer: Sharon Horgan. Showrunner: Jenny Bicks. Drehbuch: Jenny Bicks. Ausführende Produzenten: Sarah Jessica Parker, Alison Benson, Sharon Horgan, Jenny Bicks, Aaron Kaplan. Darsteller: Sarah Jessica Parker, Thomas Haden Church, Molly Shannon, Talia Balsam, Tracy Letts, Sterling Jerins, Charlie Kilgore, Steven Pasquale.

Ausstrahlungstermine:

Staffel zwei vom 14. auf den 15. Januar 2018, parallel zur US-Ausstrahlung in der Originalfassung auf Sky Ticket, Sky Go und Sky On Demand. Ab 31. Januar 2018, mittwochs um 20.15 Uhr, wöchentlich eine Episode, wahlweise auf Deutsch oder im Original auf Sky Atlantic HD. Staffel eins im Marathon am 17.12.2017, ab 13.10 Uhr sowie am 20. und 21. Januar 2018 mit jeweils fünf Episoden ab 20.15 Uhr auf Sky Atlantic HD sowie ab 12. Januar 2018 auf Sky Box Sets über Sky Ticket, Sky Go und Sky On Demand.

Über Sky Atlantic HD:

Sky Atlantic HD zeigt die herausragenden Programme von HBO, dem erfolgreichsten US-Premiumsender. Neben bei Kritikern und Zuschauern gleichermaßen beliebten Serien wie "Die Sopranos", "Six Feet Under - Gestorben wird immer" und "The Wire" gibt es exklusive TV-Premieren der neuesten HBO-Produktionen wie "Westworld" und "Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer" zu sehen. Darüber hinaus präsentiert Sky Atlantic HD außergewöhnliche Serien von Showtime, wie z.B. "Billions" oder "Twin Peaks", sowie ausgewählte Produktionen wie "The People v. O.J. Simpson: American Crime Story" und "House of Cards". Alle Serien sind sowohl in Deutsch als auch in englischer Originalfassung verfügbar. Darüber hinaus werden ausgewählte Inhalte plattformunabhängig und auf Abruf über Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket bereitgestellt und können somit völlig flexibel abgerufen werden. Sky Ticket ist als eigenständiger Service - mit monatlicher Laufzeit - der flexible Weg zu Premium-Inhalten von Sky.

Diese Mitteilung ist im Internet unter www.info.sky.de abrufbar. Weitere Informationen finden Sie zudem unter www.sky.de/Divorce sowie auf der Facebookseite https://www.facebook.com/SkySerienDE/.

Über Sky Deutschland:

Mit über 5 Millionen Kunden und einem Jahresumsatz von über 2 Milliarden Euro gehört Sky in Deutschland und Österreich zu den führenden Entertainment-Unternehmen. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc. Über 22 Millionen Kunden in fünf Ländern sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen (Stand: September 2017).

OTS: Sky Deutschland newsroom: http://www.presseportal.de/nr/33221 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_33221.rss2

Pressekontakt: Kontakt für Medien: Birgit Ehmann External Communications Tel: 089/9958 6850 birgit.ehmann@sky.de twitter.com/SkyDeutschland twitter.com/SkySerien twitter.com/BirgitEhmann

Kontakt für Fotomaterial: Margit Schulzke Tel: 089/9958 6847 margit.schulzke@sky.de picture.management.skyde@sky.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!