Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

RSS-Beitrag

SAP hat geliefert.

13.10.2021 - 12:15:03

Kaum ?berzeugt SAP mit guten Zahlen, passen die Experten ihre Bewertungen an!. Und wie! Gestern ver?ffentlichte Europas gr??ter Softwareentwickler die Zahlen f?r das dritte Quartal und konnte damit Anleger und Experten ?berzeugen. Schlie?lich legte das Ergebnis um zwei Prozent und der Umsatz sogar um f?nf Prozent im Vergleich zum Vorquartal zu. Auch der Ausblick auf das Gesamtjahr wurde nach oben korrigiert.

SAP hat geliefert. Und wie! Gestern ver?ffentlichte Europas gr??ter Softwareentwickler die Zahlen f?r das dritte Quartal und konnte damit Anleger und Experten ?berzeugen. Schlie?lich legte das Ergebnis um zwei Prozent und der Umsatz sogar um f?nf Prozent im Vergleich zum Vorquartal zu. Auch der Ausblick auf das Gesamtjahr wurde nach oben korrigiert. Bereits zum dritten mal in diesem Jahr. Diese Zahlen sind Grund genug f?r die Analysten, ihre Einsch?tzungen zu ?berarbeiten.?

JPMorgan bel?sst es f?r SAP bei seiner Einsch?tzung ?neutral?. Das Kursziel beziffert die Analystin Stacy Pollard auf 135 Euro. Deutlich optimistischer sind da die Kollegen von Goldman Sachs. Hier gibt es eine klare Kaufempfehlung mit einem Kursziel von 145 Euro. Das w?re ausgehend vom aktuellen Niveau ein Aufw?rtspotenzial von knapp 20 Prozent.?

Fazit: 20 Prozent Aufw?rtspotenzial? Nur 20 Prozent m?chte man sagen. Ob das wirklich alles ist und wie weit die Aktie tats?chlich steigen kann, lesen Sie in unserem brandaktuellen eBook. Diese Studie k?nnen Sie heute ausnahmsweise kostenlos abrufen.?Einfach hier klicken.

Kursverlauf von SAP der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche SAP-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de