Aktien

Rückblick: Bereits zum Ende des vorigen Jahres konnte das US-Elektronikunternehmen (ISIN: US0865161014) mit positiven Quartalsergebnissen aufwarten.

23.04.2017 - 14:00:56

Best Buy : Absprung geschafft!. Seither konnte sich der Kurs der Aktie sehr freundlich entwickeln. Auch die Kurslücke von November wurde bis dato nicht geschlossen, was ein überaus positives Signal ist.

Rückblick: Bereits zum Ende des vorigen Jahres konnte das US-Elektronikunternehmen (ISIN: US0865161014) mit positiven Quartalsergebnissen aufwarten. Seither konnte sich der Kurs der Aktie sehr freundlich entwickeln. Auch die Kurslücke von November wurde bis dato nicht geschlossen, was ein überaus positives Signal ist. Aktuell sehen wir einen klaren Widerstand im Bereich von 49,40 US-Dollar

Meinung: Gerade die Konsolidierung knapp unter diesem wichtigen Widerstand macht das Setup so interessant. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass wir nach oben ausbrechen könnten und das nachfolgende  Kurspotential wäre um das Vierfache höher als unser Risiko. Ein Hammer-Setup mit überaus wenig Risiko.

Welche Aktien jetzt nach DAX-Anstieg auf 12.000 Punkte die größten Gewinnchancen eröffnen, lesen Sie in unserem neuen Exklusiv-Report. Völlig kostenlos. Hier geht?s zum Download.

@ anlegerverlag.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!