Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Alphabet C-Aktie, US02079K1079

RIAD - Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) treibt Pläne für eine globale Steuerreform und neue Steuerregeln für große Digitalunternehmen voran.

21.02.2020 - 16:06:24

Scholz treibt Pläne für globale Steuerreform voran. "Wir wollen 2020 erreichen, dass es den großen Durchbruch gibt bei der Neuordnung der Besteuerung zwischen den Ländern", sagte der Vizekanzler am Freitag vor dem Treffen der G20-Finanzminister in Riad (Saudi-Arabien). Hier will der deutsche Vizekanzler seine internationalen Amtskollegen am Wochenende überzeugen, dass die Zeit für eine Einigung drängt.

und Apple , die bisher in Europa nur wenig Steuern zahlen, obwohl sie auch hier ihre Geschäfte machen.

Weil die Verhandlungen zu beiden Themen international kaum vorankamen, haben mehrere EU-Staaten wie Frankreich und Spanien eigene Digitalsteuern für diese Unternehmen eingeführt - sie aber bis Jahresende ausgesetzt, nachdem die USA mit Zöllen drohten. Für Deutschland bedeute die angestrebte Neuregelung mehr Steuereinnahmen, sagte Scholz.

@ dpa.de