RSS-Beitrag

Regelrechte Qualen m?ssen heute Teamviewer-Anleger durchleben.

29.12.2021 - 15:32:04

Teamviewer: Jetzt unbedingt raus oder?. Denn die Aktie fristet derzeit ein Schattendasein mit einem Minus von rund zwei Prozent. Nur noch 12,01 EUR m?ssen damit f?r eine Aktie gezahlt werden.

Regelrechte Qualen m?ssen heute Teamviewer-Anleger durchleben. Denn die Aktie fristet derzeit ein Schattendasein mit einem Minus von rund zwei Prozent. Nur noch 12,01 EUR m?ssen damit f?r eine Aktie gezahlt werden. Wie weit geht es noch nach unten?

Download-Tipp: P?nktlich zum anstehenden Jahreswechsel m?chten wir Ihnen gemeinsam mit den Kollegen von Erfolgsanleger die Aktien mit den gr??ten Gewinnchancen f?r 2022 pr?sentieren. Diesen exklusiven Sonderreport k?nnen Sie hier als Weihnachtsgeschenk kostenlos abrufen.

Kursverlauf von Teamviewer der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Teamviewer-Analyse einfach hier klicken.

Der positiven Technik tut der heute Abschlag keinen Abbruch. F?r Teamviewer ist n?mlich der n?chste Widerstand unver?ndert greifbar. So m?sste die Aktie lediglich rund drei Prozent klettern und w?rde neue Monatshochs ausbilden. Der Titel hatte diesen H?chstwert zuletzt bei 12,33 EUR gefunden. Das Spiel geht jetzt also in die entscheidende Phase.

F?r Anleger, die schon l?nger mit einem Einstieg lieb?ugeln, k?nnte nun die Zeit gekommen sein. Schlie?lich kann niemand sagen, ob es die Aktien noch mal so g?nstig gibt. Wer eher auf der Baisse-Seite investiert ist, freut sich heute ?ber weitere Gewinne.

Fazit: Wie geht es bei Teamviewer jetzt weiter? Kann die Aktie 2022 positiv ?berraschen? Wir haben f?r Sie die Aktien mit den gr??ten Gewinnchancen 2022 zusammengestellt. Diesen exklusiven Sonderreport k?nnen Sie jetzt als nachtr?gliches Weihnachtsgeschenk kostenlos herunterladen. Einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de