ENBW ENERGIE BADEN, DE0005220008

OBRIGHEIM - Der fünfte und letzte Atommüll-Transport auf dem Neckar ist am Dienstag wegen schlechten Wetters verschoben worden.

12.12.2017 - 15:36:24

Schlechtes Wetter verhindert letzten Castor-Transport auf dem Neckar. Das Spezialschiff für die Castor-Behälter habe nicht wie geplant vom stillgelegten Kraftwerk Obrigheim ablegen können, sagte ein Sprecher des Lagezentrums des baden-württembergischen Innenministeriums.

Atomkraftgegner sagten, sie rechneten wegen steigender Wasserpegel diese Woche nicht mehr mit einem Transport. Auch nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur fährt das Schiff wohl nicht mehr diese Woche zum Zwischenlager in Neckarwestheim.

Das Spezialschiff hatte am Sonntag vor dem stillgelegten Atomkraftwerk Obrigheim (Neckar-Odenwald-Kreis) angelegt. Es soll drei Castor-Behälter mit ausgedienten Brennelementen zum etwa 50 Kilometer entfernten Neckarwestheim bringen. Es wäre für EnBW der fünfte und gleichzeitig wohl letzte Transport dieser Art in 2017.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!