RSS-Beitrag

Nur eine Richtung kennt heute Steinhoff.

21.12.2021 - 19:32:02

Wer Steinhoff jetzt nicht kauft, ist selber Schuld!. Denn die Aktie kann mit einem Plus von aktuell rund neun Prozent aufwarten. Der Titel landet damit in Top/Flo-Liste ganz weit vorne.

Nur eine Richtung kennt heute Steinhoff. Denn die Aktie kann mit einem Plus von aktuell rund neun Prozent aufwarten. Der Titel landet damit in Top/Flo-Liste ganz weit vorne. War das der Auftakt einer neuen Rallye oder nur ein kurzes Aufb?umen?

Anmerkung der Redaktion: Startet Steinhoff jetzt richtig durch? Mit dieser Frage besch?ftigt sich unsere brandaktuelle Sonderanalyse, die Sie hier kostenlos abrufen k?nnen.

Kursverlauf von Steinhoff der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Steinhoff-Analyse einfach hier klicken.

Erheblich verbessert hat sich die technische Ausgangslage durch diese Rallye. Weil sich die Aktie durch dieses Plus mit gro?en Spr?ngen aufmacht in Richtung Entscheidungsbereich. Immerhin errechnet sich bis zu den wichtigen Monatshochs nur noch ein Abstand von rund eins Prozent. Bei 0,21 EUR liegt dieser obere Wendepunkt. Bei Steinhoff d?rfte es also in den n?chsten Tagen hoch her gehen.

Anleger, die von dem Gesch?ftsmodell nicht ?berzeugt sind, bekommen die Chance, ihre Baisse-Positionen aufzustocken. Immerhin gibt es die Puts heute durch die gestiegenen Kurse etwas g?nstiger Steinhoff-Bullen k?nnen sich entspannt zur?cklehnen und die Entwicklung genie?en.

Fazit: Bei Steinhoff geht es ordentlich zur Sache. In unserer brandaktuellen Sonderanalyse finden Sie alle Details ?ber die Aktie. Einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de