RSS-Beitrag

Nordex-Anteilseigner brauchen heute mal wieder starke Nerven.

07.01.2022 - 12:40:02

War es das bei Nordex?. So rauscht der Kurs rund drei Prozent in den Keller. Durch diesen R?cksetzer sind die Anteilsscheine jetzt f?r 13,48 EUR zu haben.

Nordex-Anteilseigner brauchen heute mal wieder starke Nerven. So rauscht der Kurs rund drei Prozent in den Keller. Durch diesen R?cksetzer sind die Anteilsscheine jetzt f?r 13,48 EUR zu haben. Beginnt jetzt das gro?e Zittern der Bullen oder k?nnen sie morgen schon zur?ckschlagen?

Download-Tipp: P?nktlich zum anstehenden Jahreswechsel m?chten wir Ihnen gemeinsam mit den Kollegen von Erfolgsanleger die Aktien mit den gr??ten Gewinnchancen f?r 2022 pr?sentieren. Diesen exklusiven Sonderreport k?nnen Sie jetzt p?nktlich zum Beginn des Neuen Jahres hier ausnahmsweise kostenlos abrufen.

Kursverlauf von Nordex der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Nordex-Analyse einfach hier klicken.

Optimistische Anleger erhalten durch diesen Ausverkauf jetzt erst einmal einen D?mpfer. Da sich Nordex mit gro?en Schritten auf eine wichtige Haltezone zu bewegt. Derzeit reicht ein Rutsch von rund eins Prozent, um auf neue 4-Wochen-Tiefs zu fallen. Diese Marke wurde bei 13,36 EUR markiert. Die Luft knistert also f?rmlich!

Die viel beachtete 200-Tage-Linie verl?uft derzeit bei 17,33 EUR. In der langfristigen Perspektive geben daher Abw?rtstrends die Richtung vor. Der Wert notiert momentan untererhalb seiner 50-Tage-Linie bei 14,86 EUR, sodass die mittelfristigen Kurspfeile nach unten weisen.

Fazit: Wie geht es bei Nordex jetzt weiter? Kann die Aktie 2022 positiv ?berraschen? Wir haben f?r Sie die Aktien mit den gr??ten Gewinnchancen 2022 zusammengestellt. Diesen exklusiven Sonderreport k?nnen Sie jetzt zum Jahreswechsel ausnahmsweise kostenlos herunterladen. Einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de