Neuron ESB

Neuron ESB veröffentlicht Version 3.6 zum Hosting und Bereitstellen von Microservices

13.06.2018 - 04:06:31

Neuron ESB veröffentlicht Version 3.6 zum Hosting und Bereitstellen von Microservices. Neuron ESB 3.6 ist die logische Wahl zum Bau von Microservice-basierten APIs Irvine, Kalifornien - Neuron ESB, ein benutzerfreundlicher Enterprise Service Bus, kündigte heute die Verfügbarkeit von Neuron ESB 3.6 an, was den Vorsprung des Unternehmens auf dem ...

Neuron ESB 3.6 ist die logische Wahl zum Bau von Microservice-basierten APIs

Irvine, Kalifornien - Neuron ESB, ein benutzerfreundlicher Enterprise Service Bus, kündigte heute die Verfügbarkeit von Neuron ESB 3.6 an, was den Vorsprung des Unternehmens auf dem Gebiet für Software zur Integration von Anwendungen, Diensten und Workflow erweitert, die über die Microsoft .NET-Plattform gebaut wurde. Neuron ESB 3.6 ist die aktuelle Version vom Integration Broker des Unternehmens, der erweiterte Hosting- und Einsatzmöglichkeiten für Unternehmen bietet, die eine Hybrid Integration und Microservices-Architektur wünschen.

Die Version 3.6 ist die logische Wahl, um Microservice-basierte APIs zu bauen. Mit Vorgängerversionen von Neuron ESB konnten Unternehmen leicht REST APIs oder SOAP-basierte Services erstellen und hosten. Doch mit der aktuellen Version bietet Neuron ESB weitaus granularere Kontrolle für Hosting und Einsatz. Mit Neuron ESB 3.6 erhalten Organisationen nun die Option, einen Service (oder eine Gruppe von Services) als vollständig unabhängigen Service auszuführen, der basierend auf Verbrauch mittels Plattform-Diensten wie Docker hoch- bzw- herunterskaliert werden kann.

"Wir haben uns mehrere Integrationsplattformen angeschaut, um unsere Softwarelösungen für medizinische Daten weiterzuentwickeln, was mit der Neuron ESB 3.6 Plattform möglich ist, die ebenfalls eine schnellere Markteinführung bietet als die wettbewerbsfähigen Alternativen", so Mahesh Ganjalagunte, Director, Online Business Applications, ein Unternehmensbereich von Anju Software und Produktanbieter von IRMS. "Mit Neuron ESB 3.6 können wir schnell integrierte Lösungen innerhalb unserer Branche bereitstellen, die unsere bereits führende Software noch weiter voranbringen. Wir sind stets bemüht, nicht nur Mehrwert, sondern auch eine bessere Software-Lösung zu schaffen, und sind der Überzeugung, dass wir mit unseren bereits vorhandenen Kenntnissen zu C# und der Microsoft .NET-Plattform leicht die nativen Kapazitäten von Neuron ESB für unsere spezifischen Bedürfnisse ausweiten können, ohne in zusätzliche externe Ressourcen investieren zu müssen."

"Die Freigabe von Neuron ESB 3.6 stellt einen bedeutenden Schritt für die Weiterentwicklung der Neuron-Plattform dar. Ein Großteil der Infrastruktur wurde überarbeitet, um unserer Vision von hybridem Hosting Raum zu geben sowie unabhängig gehostete und einsatzbereite Services, Adapter und Workflow-Endpunkte für unsere Kunden noch heute zur Realität werden zu lassen", so Marty Wasznicky, Vice President, Neuron ESB. "Immer mehr Organisationen streben nach der nötigen Agilität, um zügig geschäftliche Fähigkeiten zu entwickeln, zu testen, bereitzustellen und zu aktualisieren, die durch eine Microservices-Architektur verkapselt sind."

Neuron ESB 3.6 bietet viele neue Funktionen, Verbesserungen und Konnektoren, wie u.a.: Hosting auf Endpunkt-Ebene, Selbstregistrierung von Adaptern/Konnektoren, nachrichtenfreie Service- und Adapter-Endpunkte, umgebungsempfindliches Aktivieren/Deaktivieren von Endpunkten, ServiceNow Adapter, neue OAuth-Anbieter, JSON Schemavalidierung, neue Monitoring REST APIs und über 100 Produktverbesserungen. Die Freigabehinweise im Online-Artikel Neuron ESB 3.6 Released (https://www.neuronesb.com/article/neuron-esb-3-6-released/) bieten detaillierte Informationen zu allen neuen Funktionen, Verbesserungen und Konnektoren.

Falls Sie bereits Neuron ESB 3.5 verwenden, laden Sie bitte zur Aktualisierung Ihrer vorhandenen Installation das Setup-Paket für Neuron ESB 3.6 herunter. Unsere derzeitigen Kunden können entweder die vollständige oder die Patch-Installation über die Webseite Neuron ESB Support (http://support.neuronesb.com/) beziehen. Falls Sie neu bei Neuron ESB sind, können Sie die vollständige Installation auf der Webseite Neuron ESB (http://pages3.neudesic.com/Neuron-Free-Trial.html) herunterladen.

Medienkontakt: Thu Vu, Product Marketing Manager E-Mail: Thu.vu@neudesic.com Mobil: (512) 299-5689

Informationen zu Neuron ESB

Neuron ESB ist eine Plattform für die Integration von Anwendung, Service und Workflow, die Nachrichtenaustausch, Systemintegration und Web-Service-Enablement vereinfacht. Sie ermöglicht die schnelle Integration verschiedener Anwendungen und beschleunigt die Übernahme einer serviceorientierten Architektur. Unternehmen zahlreicher Branchen nutzen weltweit Neuron ESB, um komplexe Integrationsprojekte binnen weniger Wochen anstatt über Monate hinweg umzusetzen. Die Bibliothek zuverlässiger Konnektoren (http://www.neuronesb.com/product-overview/connectors/) von Neuron ESB bearbeitet viele Anwendungsfälle, die andere Integrationsprodukte nicht bewältigen können. Daher ist es unwahrscheinlich, dass zusätzliche Codes geschrieben werden müssen, um einen vorhandenen Konnektor, der den jeweiligen Anforderungen nicht gerecht wird, zu verbessern bzw. auszutauschen. Bitte besuchen Sie für weitere Informationen www.neuronesb.com und folgen Sie Neuron ESB auf Twitter (https://twitter.com/neuronesb?lang=en).

Informationen zu Online Business Applications

Online Business Applications, Inc. (OBA) widmet sich seit über 30 Jahren dem Bereitstellen erweiterter Software-Lösungen für die Pharma-, Biotechnologie- und Medizinprodukt-Branchen in den Bereichen medizinische Kommunikation und Arzneimittelsicherheit. Die Komplettlösung IRMS, ein Produkt von OBA, ist die weltweit führende Software-Management-Lösung für medizinische Informationen. Die IRMS-Software bietet erweiterte Tools, einschließlich IRMS-BUS (Neuron ESB 3.6-Plattform). Im Zeitalter der spezialisierten Anwendungen für Informationsmanagement, mobiler Geräte, Webdienste und Cloud-Computing ist es entscheidend, über nur ein Instrument zu verfügen, das Ihnen bietet, was Sie benötigen - IRMS Integration Bus (IRMS-BUS). Erfahren Sie mehr auf www.irmsonline.com.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/150355/neuron_esb_logo.jpg

OTS: Neuron ESB newsroom: http://www.presseportal.de/nr/121573 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_121573.rss2

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!