RSS-Beitrag

Nachdem Konkurrent Moderna am Freitag eine Studie ?ber einen neuen Grippe-Impfstoff ver?ffentlicht hatte, wurde die Aktie massiv abgestraft.

12.12.2021 - 08:21:08

BioNTech: DAS d?rfen Sie jetzt auf keinen Fall tun!?. Der Mainzer Impfstoffentwickler BioNTech wurde daraufhin gleich mal mit nach unten gepr?gelt. Denn der neue Impfstoff ist nicht deutlich besser als die bereits verf?gbaren Pr?parate.

Nachdem Konkurrent Moderna am Freitag eine Studie ?ber einen neuen Grippe-Impfstoff ver?ffentlicht hatte, wurde die Aktie massiv abgestraft. Der Mainzer Impfstoffentwickler BioNTech wurde daraufhin gleich mal mit nach unten gepr?gelt. Denn der neue Impfstoff ist nicht deutlich besser als die bereits verf?gbaren Pr?parate. Anleger hatten gehofft, dass sich die Corona-Spezialisten mit dem Grippe-Impfstoff ein zweites Standbein schaffen k?nnten.?

Dabei scheinen die B?rsen zu ?bersehen, dass sich bei BioNTech beinahe alles um die Forschung nach einem Krebs-Impfstoff dreht. Hier macht das Unternehmen bereits Fortschritte und erste Tierversuche waren sogar schon sehr erfolgreich. Es ist durchaus m?glich, dass hier in den kommenden Jahren der ganz gro?e Durchbruch gelingt, was die langfristige Perspektive einmal mehr unterstreicht.?

?bertreiben die B?rsen damit wieder einmal? Denn an den Gewinnaussichten f?r BioNTech hat sich eigentlich nichts ver?ndert. Angesichts der dramatischen Situation haben wir die Aktie heute f?r Sie genau unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse finden Sie in unserer brandneuen BioNTech-Sonderanalyse, die Sie am dritten Adventswochende ausnahmsweise kostenlos herunterladen k?nnen. Einfach hier klicken.

Kursverlauf von BioNTech der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche BioNTech-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de