RSS-Beitrag

Na bitte, es geht doch! So oder so ?hnlich d?rften Aktion?re des franz?sischen Impfstoffentwicklers Valneva gedacht haben, als die Europ?ische Arzneimittelbeh?rde EMA jetzt bekannt gab, dass mit dem Zulassungsverfahren des Impfstoffs VLA2001 begonnen wurde.

04.12.2021 - 11:18:44

Valneva: Politischer Druck f?hrt zu Beschleunigung bei Zulassung!

Na bitte, es geht doch! So oder so ?hnlich d?rften Aktion?re des franz?sischen Impfstoffentwicklers Valneva gedacht haben, als die Europ?ische Arzneimittelbeh?rde EMA jetzt bekannt gab, dass mit dem Zulassungsverfahren des Impfstoffs VLA2001 begonnen wurde. Dabei hat die Politik offensichtlich so viel Druck gemacht, dass dieses Zulassungsverfahren anders als ?blich ablaufen wird.?

So werden normalerweise zun?chst die Daten der Studie gesammelt und dann geb?ndelt an die Beh?rde ?bergeben, die diese schlie?lich auswertet. Im Falle von Valneva sollen aber die Daten bereits w?hrend der Studien an die Beh?rde ?bergeben. Dieses sogenannte rollierende Zulassungsverfahren f?hrt in der Regel zu einer erheblichen Beschleunigung. So ist vermutlich schon im ersten Quartal mit einer Zulassung zu rechnen. An der B?rse sieht sich die Valneva-Aktie derzeit noch Gewinnmitnahmen ausgesetzt, was nach der Wahnsinns-Rallye der Vorwoche allerdings kaum verwunderlich ist.?

Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Valneva der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Valneva-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de