Gastgewerbe, Expansion

München / New York City - Die Motel One Group präsentiert mit der Eröffnung des ersten Hauses in New York City die neue Lifestyle-Marke The Cloud One Hotels.

08.11.2022 - 13:17:54

Motel One eröffnet erstes Hotel in New York: Launch der neuen Marke THE CLOUD ONE HOTELS. Das Hotel liegt in bester Innenstadtlage in Downtown Manhattan direkt am World Trade Center Komplex. Mit der neuen Marke gewinnt die Motel One Group künftig mehr Flexibilität in der Entwicklung und Erschließung neuer Projekte.

NEW YORK ALS INSPIRATION DER NEUEN MARKE

Die Motel One Group ist das erste deutsche Hotelunternehmen, das den Sprung in die USA geschafft hat. Dabei lieferte die faszinierende Weltstadt New York die Inspiration für den Start der The Cloud One Hotels. Bei der neuen Marke geht es um Erlebnis, Individualität und Nachhaltigkeit. "The Cloud One Hotels soll ein Gefühl von Freiheit und Leichtigkeit vermitteln" erklärt Daniel Müller, Co-CEO Motel One Group.

"Die Zweitmarke ist ein weiterer Treiber für unsere Expansion.Sie gibt uns noch mehr Flexibilität in der Entwicklung, sowohl bei Übernahmen von Bestandshotels, als auch bei der Erschließung neuer Projekte und Märkte. So konnten wir jüngst Standorte in Chicago und Verona sichern", erläutert Stefan Lenze, Co-CEO Motel One Group weiter. "Der Launch von The Cloud One Hotels in New York ist ein logischer Schritt und eine tolle Ergänzung für das bestehende Erfolgskonzept Motel One."

DAS ERSTE THE CLOUD ONE HOTEL IN NEW YORK

Das The Cloud One Hotel New York-Downtown ist direkt am World Trade Center Komplex in Downtown Manhattan gelegen und bietet damit eine ausgezeichnete, zentrale Lage mit idealer Verkehrsanbindung an zahlreiche U-Bahn-Linien. Das One World Observatory sowie der Pier25 im Hudson River Park sind in wenigen Gehminuten erreichbar. Das Hotel verfügt über 326 Zimmer auf 28 Etagen, einschließlich zweier Rooftop-Suiten mit erstklassigem Blick auf die Skyline New Yorks und den Hudson River.

Das Interior Design entführt den Gast in den "Urban Jungle", der das Spiel mit natürlichen Materialien, lässigen Sofas, Leuchten aus Bambus und Karton, Pflanzen und moderner Architektur aufnimmt. Im Eingangsbereich schwebt die handgefertigte Pendelleuchte NANA des Pelle Design Studios aus Brooklyn in der Form riesiger Bananenblätter über der Rezeption. Gleichzeitig unterstreicht das Thema die 17 UN-Entwicklungsziele und damit den nachhaltigen Lifestyle.

Im sechsten Stock erwartet Gäste die Cloud One Wine Bar & Lounge im exklusiven Design mit Außenterrasse und direktem Blick auf den World Trade Center Komplex. Workbenches ermöglichen entspanntes Arbeiten, einladende Ledersofas und bequeme Sessel sind ideal für einen Drink und bieten unseren Gästen ganz nach ihren individuellen Bedürfnissen den perfekten Platz.

An der Weinbar können Genießer aus einer von Mark Guillaudeu, dem US-Sommelier des Jahres 2022, selektierten, exklusiven Auswahl von 60 erstklassigen US-Bio-Weinen wählen. Dazu gibt es organic Snacks, eine große Cocktail-Auswahl und authentischen New Yorker Sound, der regelmäßig zum Sunset von lokalen DJs unterstrichen wird. So ist die Cloud One Lounge zugleich Rückzugsoase und Erlebnisort nach einem Tag im Großstadtdschungel.

FOKUS AUF NACHHALTIGKEIT

Der starke Fokus auf Nachhaltigkeit umfasst den Klimaschutz sowie nachhaltige Operations und Services. Beim Einkauf von Lebensmitteln wird auf Regionalität gesetzt. So findet der Gast beim Bio-Frühstück im The Cloud One Hotel u.a. handgemachte Marmelade und Pastrami aus Brooklyn, Honig von Bienen auf dem eigenen Hoteldach und selbst gemahlene Peanutbutter. Abgerundet wird das New Yorker Frühstückserlebnis durch das soufflierte Ei im Glas, Overnight Oats sowie eine große Auswahl veganer Speisen.

Das starke Commitment zur Nachhaltigkeit unterstreicht The Cloud One Hotels durch den Bezug von 100 Prozent grünem Strom aus erneuerbaren Quellen. Speisen, Textilien und Hygieneprodukte sind nachhaltig zertifiziert. Sämtliche Amenities wie Shampoo, Duschgel und Body Lotion sind ebenfalls biologische Produkte.

"Wir haben in den letzten Monaten in New York mit dem The Cloud One Hotel ein Produkt und eine Marke gestaltet, auf die wir stolz sind. Nicht nur das erstklassige Design, sondern auch das individuelle Frühstücks-, Musik- und Bar-Konzept unterstreichen den Anspruch des The Cloud One Hotels. Wir bedanken uns bei unserem Vermieter und Partner, Union Investment, die den ersten Standort in den USA für uns ermöglicht haben", schließt Stefan Lenze ab.

Über die Motel One Group

Like the Price. Love the Design. I Das im Jahr 2000 gegründete Unternehmen mit Sitz in München wurde bereits mehrfach für ihr Konzept ausgezeichnet und gilt als Begründer der Budget-Design Hotelkategorie.

Die Motel One Group betreibt derzeit 85 Hotels mit 24.264 Zimmern in 12 europäischen Ländern (Stand: Oktober 2022). Sowohl Branchenkenner*innen als auch Gäste schätzen die einzigartige Kombination aus hochwertiger Ausstattung, exklusivem Design, hohen Servicestandards und erstklassigen innerstädtischen Standorten zu einem attraktiven Preis. 2022 eröffnete die Group die neue Lifestyle-Marke The Cloud One Hotels in New York.

Weitere Informationen unter www.motel-one.com

Pressekontakt:

Pressekontakt Motel One
Inken Mende
Senior Manager Communications
Tegernseer Landstraße 165, 81539 München
Tel.: +49 89665025-818
E-Mail: imende@motel-one.com
Internet: www.motel-one.com


Weber Shandwick
Silvia Botz | Account Director Corporate Reputation
Schönhauser Allee 37, 10435 Berlin
Tel.: +49 30 20351 241
E-Mail: sbotz@webershandwick.com
Internet: www.webershandwick.de

Original-Content von: Motel One GmbH übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/51db2f

@ presseportal.de