Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Vermischtes, ARD Das Erste

München - Moderation: Tina Hassel SPD-Stichwahl: Duell der Duos Kampf um die Groko Mit einem knappen Ergebnis haben Vizekanzler Scholz und die brandenburgische Landespolitikerin Geywitz die erste Runde im Rennen um den SPD-Parteivorsitz für sich entscheiden können.

04.11.2019 - 13:06:23

Das Erste / Bericht aus Berlin am Sonntag, 10. November 2019, um 18:30 Uhr im Ersten

München - Moderation: Tina Hassel

SPD-Stichwahl: Duell der Duos Kampf um die Groko

Mit einem knappen Ergebnis haben Vizekanzler Scholz und die brandenburgische Landespolitikerin Geywitz die erste Runde im Rennen um den SPD-Parteivorsitz für sich entscheiden können. Nur 1,7 Prozent dahinter der ehemalige nordrhein-westfälische Finanzminister Walter-Borjans und die Bundestagsabgeordnete Esken. Beide Duos gehen zwischen dem 19. und dem 29. November in die Stichwahl, noch einmal sind 425.000 SPD-Mitglieder aufgerufen abzustimmen.

Die Wahl ist auch eine Richtungsentscheidung für die SPD. Während das Duo Scholz/Geywitz für eine Fortführung der Großen Koalition steht und die SPD weiter auf dem derzeitigen pragmatischen Kurs führen will, hat das Paar Walter-Borjans/Esken deutliche Kritik an der Großen Koalition geäußert, eine Fortsetzung wäre mit ihnen an der Spitze nicht garantiert.

Welche inhaltlichen Akzente setzen die beiden Kandidatenduos? Mit welchen Ideen wollen sie die angeschlagene Sozialdemokratie aus dem Tief holen? Wie wollen sie für die SPD wieder Wahlen gewinnen? Und vor allem - wie soll es nach dem Parteitag im Dezember mit der Großen Koalition weitergehen.

Tina Hassel diskutiert mit beiden Kandidatenduos.

Weitere Informationen zur Sendung finden Sie unter: www.berichtausberlin.de http://blog.ard-hauptstadtstudio.de www.facebook.com/berichtausberlin www.twitter.com/ARD_BaB

OTS: ARD Das Erste newsroom: http://www.presseportal.de/nr/6694 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_6694.rss2

Pressekontakt: ARD-Hauptstadtstudio, Kommunikation, Tel.: 030/2288 1100, E-Mail: kontakt@ard-hauptstadtstudio.de

@ presseportal.de