Vermischtes, die Bayerische

München - Die Versicherungsgruppe die Bayerische verlängert mit der Biathletin Vanessa Hinz die bestehende Partnerschaft um zwei weitere Jahre.

12.12.2017 - 11:36:43

Versicherungsgruppe die Bayerische verlängert Sponsor-Partnerschaft mit der Biathletin Vanessa Hinz. Die Vertragsverlängerung baut auf der bisher erfolgreichen Kooperation mit der 25-jährigen auf.

München - Die Versicherungsgruppe die Bayerische verlängert mit der Biathletin Vanessa Hinz die bestehende Partnerschaft um zwei weitere Jahre. Die Vertragsverlängerung baut auf der bisher erfolgreichen Kooperation mit der 25-jährigen auf.

"Wir sind glücklich, Vanessa Hinz auch künftig als zuverlässige Partnerin zu gewinnen", sagt Martin Gräfer, Vorstand der Bayerischen. "Sie ist eine herausragende Sportlerin und repräsentiert mit ihrem Kampfeswillen und ihrer Leistungsorientierung auf ideale Weise die Werte und Produkte der Bayerischen."

"Ich freue mich über die längerfristige Ausweitung meiner Kooperation mit der Bayerischen", sagt Vanessa Hinz. "Das erste Jahr unserer Zusammenarbeit hat mir viel Spaß gemacht, insbesondere, weil ich mich mit dieser in München verwurzelten Premium-Marke und ihren Werten wie Transparenz und Fairness zu 100 Prozent identifizieren kann."

Die populäre Weltmeisterin Vanessa Hinz verbindet wie die Bayerische regionale Verbundenheit mit Topleistungen. Mit ihrer bodenständigen und fokussierten Einstellung wird sie in der kommenden Biathlonsaison 2017/2018 die Markenbotschafterin der neuen nachhaltigen Versicherungsmarke Pangaea Life sein. Überdies ist die Versicherungsgruppe mit dem Unternehmenslogo auf dem Gewehr der Athletin präsent.

Die geborene Münchnerin und mehrmalige Staffel-Weltmeisterin Vanessa Hinz sichert sich regelmäßig vordere Platzierungen im Biathlon-Weltcup. Auch das erste Wettkampfwochenende am 25. November sowie 26. November 2017 im schwedischen Östersund war für Hinz ein voller Erfolg: Mit ihrem Teamkollegen Erik Lesser belegte sie einen zweiten Platz in der Single-Mixed-Staffel.

Die Versicherungsgruppe die Bayerische wurde 1858 gegründet und besteht aus den Gesellschaften Bayerische Beamten Lebensversicherung a.G. (Konzernmutter), Neue Bayerische Beamten Lebensversicherung AG und der Sachgesellschaft Bayerische Beamten Versicherung AG. Die gesamten Beitragseinnahmen der Gruppe betragen rund 460 Millionen Euro. Es werden Kapitalanlagen von über 4 Milliarden Euro verwaltet und mehr als 6.000 persönliche Berater stehen den Kunden der Bayerischen persönlich bundesweit zur Verfügung.

OTS: die Bayerische newsroom: http://www.presseportal.de/nr/36847 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_36847.rss2

Pressekontakt: Pressestelle der Unternehmensgruppe die Bayerische Wolfgang Zdral, Thomas-Dehler-Straße 25, 81737 München, Telefon (089) 6787-8258, Telefax (089) 6787-718258 E-Mail: presse@diebayerische.de, Internet: www.diebayerische.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!