Elektro, Auto

München - Der Lichtkonzern Osram will sich nach einem ernüchternden Geschäftsjahr breiter aufstellen und vor allem vom konjunkturanfälligen Automobilsektor unabhängiger werden.

07.11.2018 - 10:14:05

Lichtkonzern - Osram will unabhängiger vom Automobilsektor werden

«Mein Wunschziel wäre mal eine Drittelung», sagte Vorstandschef Olaf Berlien an diesem Mittwoch bei der Präsentation der Jahreszahlen in München. Der Anteil des Automotive-Bereichs am Umsatz solle demnach von derzeit rund der Hälfte auf ein Drittel sinken. Ein weiteres Drittel soll künftig im Industrie-Sektor verdient werden, das verbleibende im Bereich Mobilfunk-Anwendungen sowie smarte Gebäudeinfrastruktur.

«In den nächsten fünf Jahren sollten wir diese Balance gut erreicht haben», sagte Berlien. Zwar sei auch das Mobilfunkgeschäft äußerst anfällig, es biete aber viele Möglichkeiten für weiteres Wachstum. Fingerprint- sowie Iris-Scanner seien Beispiele für Produkte, in denen nicht-sichtbares Licht zum Einsatz komme. «Solche Anwendungen kommen zunehmend ins Handy, es bietet also einen interessanten Wachstumsmarkt», sagte Berlien.

@ dpa.de