Energy2market GmbH

Maßgeschneiderte und individuelle Vermarktung für Biogas-Anlagen im Regelenergiemarkt - Energy2market auf der Biogas-Fachmesse Energy Decentral 2018 in Hannover in Halle 25 am Stand H27

11.10.2018 - 17:26:55

Maßgeschneiderte und individuelle Vermarktung für Biogas-Anlagen im Regelenergiemarkt - Energy2market auf der Biogas-Fachmesse Energy Decentral 2018 in Hannover in Halle 25 am Stand H27. Leipzig - Auf der diesjährigen Fachmesse Energy Decentral, die vom 13. bis 16. November 2018 auf dem Messegelände Hannover stattfindet, ist Energy2market (e2m) mit seinem Messestand in Halle 25 am Stand H27 vertreten. Unter dem Messemotto "Mit e2m in der ...

Leipzig - Auf der diesjährigen Fachmesse Energy Decentral, die vom 13. bis 16. November 2018 auf dem Messegelände Hannover stattfindet, ist Energy2market (e2m) mit seinem Messestand in Halle 25 am Stand H27 vertreten. Unter dem Messemotto "Mit e2m in der Pole-Position" stellt der Marktführer für Direktvermarktung von Biogas-Anlagen seine neuen individuellen Produkte für die Vermarktung von Biogas-Anlagen vor. Energy2market ist mit insgesamt 1.697 MW installierter Leistung der Marktführer in der Steuerung und Vermarktung von Biogas-Anlagen in Deutschland: Ein Drittel aller Anlagen sind bei e2m gebündelt und werden vom Virtuellen Kraftwerk des Aggregators gesteuert. Der Grund für diesen Erfolg liegt in den individuellen Vermarktungsoptionen, die e2m bereits seit Beginn der Direktvermarktung 2012 für seine Biogas-Kunden anbietet: "Jede Biogas-Anlage und jeder Bedarf ist individuell", erklärt Annette Keil, Vertriebsleiterin bei e2m. "Deshalb muss sich die optimale Vermarktung an den Anlagen ausrichten, nicht am Vermarkter. Mit Standardmodellen ist Biogas-Betreibern nicht geholfen. Wir haben deshalb für die zahlreichen verschiedenen Bedürfnisse auch verschiedene Vermarktungsprodukte im Angebot."

Entsprechend präsentiert e2m auf der Energy Decentral 2018 seine neuen Vermarktungsmodelle für Mischpreisverfahren und Ausgleichsenergierisiken, ebenso wie einen Optimierungsbonus und ein "Erste-Hilfe-Paket". Hinter letzterem steckt der Gedanke, Anlagenbetreibern, die sich im kommenden Jahr mit den Auswirkungen der hitzeverursachten Missernte konfrontiert sehen, Lösungen aufzuzeigen, mit der zumindest ein Teil der fehlenden Erlöse kompensiert werden kann. Die Markterfordernisse zeigen, dass hier aktuell besonderer Handlungsbedarf besteht, worauf e2m sofort reagiert hat.

Energy2market GmbH:

Energy2market (e2m), gegründet 2009 am heutigen Hauptsitz in Leipzig, ist mit über 120 Mitarbeitern einer der größten Aggregatoren für Erneuerbare Energien in Europa. Über ein eigenes Virtuelles Kraftwerk bündelt, überwacht und steuert der Energiedienstleister über 4.500 Erzeugungsanlagen erneuerbarer Erzeuger, Stromspeicher & Verbraucher und vernetzt diese mit den Stromhandelsmärkten. Mit 3.767 MW (Stand 2018) vermarkteter Erzeugungsleistung aus EEG-Anlagen gehört e2m zu den größten Direktvermarktern für Energie und ist größter Poolanbieter für Regelenergie in Deutschland. Das Wirtschaftsmagazin Brand eins hat e2m 2018 zu den innovativsten Unternehmen in der Energiebranche gekürt; FOCUS Business wählte das Unternehmen unter die "TOP 50 Arbeitergeber Mittelstand". Mit der für die Vermarktung von Energie-Flexibilität notwendigen Infrastruktur, Marktzugängen zu allen deutschen und teilweise zu internationalen Handelsmärkten sowie langjährigem Know-how der Mitarbeiter gestaltet e2m die Energiewende und den Energiemarkt der Zukunft mit. https://www.e2m.energy

OTS: Energy2market GmbH newsroom: http://www.presseportal.de/nr/104174 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_104174.rss2

Pressekontakt: Energy2market GmbH I Weißenfelser Str. 84 I D-04229 Leipzig Stefan Böttinger I Corporate Communications Tel.: +49 341 230 28-233 stefan.boettinger@e2m.energy I www.e2m.energy

@ presseportal.de