Aktien

Man hatte aufgrund des Wechsels im Vorstandsvorsitz große Erwartungen gehegt.

09.06.2017 - 15:00:25

K+S: Käufe zum genau richtigen Zeitpunkt!. Ein neuer Großaktionär sollte frisches Kapital und der neue Chef frischen Wind bringen. Aber bislang bleiben die wirklich überzeugenden Nachrichten bei K+S (ISIN DE000KSAG888) aus.

Man hatte aufgrund des Wechsels im Vorstandsvorsitz große Erwartungen gehegt. Ein neuer Großaktionär sollte frisches Kapital und der neue Chef frischen Wind bringen. Aber bislang bleiben die wirklich überzeugenden Nachrichten bei K+S (ISIN DE000KSAG888) aus. Nach und nach bröckelte das nach dem dynamischen Anstieg in der ersten Mai-Hälfte erreichte Niveau weg, die Aktie näherte sich wichtigen Unterstützungen. Und ?

? gestern wurde diese dann angelaufen. Die im Chart gut erkennbare, zuvor nach oben verlassene Dreiecksformation stand im Feuer, hätte mit einem weiteren schwachen Tag auf einmal nach unten verlassen werden können. Aber es könnte eben auch ein Pullback an den Ausbruchslevel und damit eine Bestätigung des Aufwärtstrends werden, wenn die Käufer in diesem Moment, an der mittelfristigen Aufwärtstrendlinie, zugreifen würden. Sie sehen es im Chart: sie greifen zu.

 

zum DAX-Anstieg über 12.000 Punkte? Darin lesen Sie, welche Aktien von der Rallye am meisten profitieren. Einfach hier herunterladen!

 

Die momentanen Kursgewinne sind für das bullishe Lager Gold wert. Aber noch ist die Messe hier nicht gelesen: Das momentane Niveau von 23,11 Euro muss noch ein wenig ausgebaut werden ? und das wenn möglich umgehend. Denn damit wurde die mittelfristige Aufwärtstrendlinie zwar erst einmal verteidigt, aber die nächstliegenden Charthürden noch nicht klar überwunden.

Die immer wieder relevant gewordene Widerstandszone 22,90/23,00 Euro und die bei 23,06 Euro verlaufende 20-Tage-Linie sollten zügig deutlicher überwunden werden, Schlusskurse über 23,20 Euro wären das das Minimum. Erst dann wird das Terrain für das Lager der Käufer wieder trittfester. Klappt das, bleiben die Bullen dran? Wir beobachten die Entwicklung engmaschig und berichten in Kürze erneut!

 

Der DAX markiert neue Rekorde! Sie wollen an der Rallye verdienen? Dieser Exklusiv-Report zeigt Ihnen, wie Sie JETZT davon profitieren. Einfach kostenlos herunterladen!

 

@ anlegerverlag.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!