Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Vermischtes, ZDF

Mainz - Mit ihrer "Bazt?n-Trilogie" setzte die spanische Krimiautorin Dolores Redondo dem Baskenland mit seinen eigenwilligen Bewohnern, verwunschenen Nebelt?lern und legendenumrankten Mythen ein literarisches Denkmal.

08.04.2021 - 11:57:39

Bazt?n-Trilogie im ZDF-Montagskino: Start mit Das Tal der toten M?dchen. Das ZDF-Montagskino pr?sentiert im April drei Verfilmungen nach den Romanvorlagen der Bestsellerautorin.

Mainz - Mit ihrer "Bazt?n-Trilogie" setzte die spanische Krimiautorin Dolores Redondo dem Baskenland mit seinen eigenwilligen Bewohnern, verwunschenen Nebelt?lern und legendenumrankten Mythen ein literarisches Denkmal. Das ZDF-Montagskino pr?sentiert im April drei Verfilmungen nach den Romanvorlagen der Bestsellerautorin. Den Auftakt bildet am Montag, 12. April 2021, 22.15 Uhr, "Das Tal der toten M?dchen". Es folgen die beiden Free-TV-Premieren "Das Tal der vergessenen Kinder" am 19. April 2021, 22.15 Uhr, und "Das Tal der geheimen Gr?ber" am 26. April 2021, 22.15 Uhr. Alle drei Filme sind nach der jeweiligen TV-Ausstrahlung 30 Tage lang in der ZDFmediathek abrufbar.

Die junge spanische Kommissarin Amaia Salazar (Marta Etura) ?bernimmt die Ermittlungen in einem bizarren Mordfall: In einem Tal unweit ihres Heimatortes, dem beschaulichen baskischen St?dtchen Elizondo, wird die Leiche einer Jugendlichen gefunden. Sie wurde ausgezogen, rituell gereinigt und von ihrem M?rder wie eine Heilige inszeniert auf dem Waldboden platziert. Dieses Muster passt zu einem Mordfall, der sich bereits einige Wochen zuvor ereignet hat. Amaia wird sich allm?hlich bewusst, dass sie es mit einem Serient?ter zu tun hat. Gemeinsam mit ihrem Partner Jonan (Carlos Librado 'Nene') nimmt sie die Ermittlungen auf und kehrt an jenen Ort zur?ck, dem sie eigentlich f?r immer entfliehen wollte.

Ansprechpartnerin: Cordelia Gramm, Telefon: 06131 - 70-12145; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erh?ltlich ?ber ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und ?ber https://presseportal.zdf.de/presse/baztan

Alle drei Filme stehen f?r akkreditierte Journalistinnen und Journalisten zur Ansicht im Vorf?hrraum des ZDF-Presseportals zur Verf?gung.

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/die-baztan-trilogie/

https://twitter.com/ZDFpresse

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information Telefon: +49-6131-70-12121

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/7840/4883812 ZDF

@ presseportal.de