Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Vermischtes, ARD Das Erste

M?nchen - Gegens?tze ziehen sich an.

12.01.2021 - 11:57:45

Das Erste / Endlich Freitag im Ersten: Tanja Wedhorn und Heino Ferch in der romantischen Kom?die Liebe ist unberechenbar. Dass dieses naturwissenschaftliche Ph?nomen auch in der Liebe auftritt, erleben Heino Ferch und Tanja Wedhorn als Hauptdarstellerduo in "Liebe ist unberechenbar".

M?nchen - Gegens?tze ziehen sich an. Dass dieses naturwissenschaftliche Ph?nomen auch in der Liebe auftritt, erleben Heino Ferch und Tanja Wedhorn als Hauptdarstellerduo in "Liebe ist unberechenbar". Die gefeierten Fernsehstars zeigen in der romantischen Kom?die unterschiedliche Facetten ihres K?nnens: W?hrend Ferch als menschenscheuer Forscher den Gegenpol zu seinem wortgewandten Titelhelden aus der "Allmen"-Krimireihe verk?rpert, spielt seine Filmpartnerin - wie als ?rztin ohne Doktortitel in dem beliebten R?gen-Medical "Praxis mit Meerblick" - eine starke Frauenfigur, die zun?chst untersch?tzt wird, sich aber auf ihre selbstbewusste Art behauptet.

Unter der Regie von Ingo Rasper ist neben Tanja Wedhorn und Heino Ferch auch Michael Gwisdek in einer seiner letzten Rollen zu sehen. Das Drehbuch stammt J?rg L?hdorff, hinter der Kamera stand Tomas Erhart.

Das Erste zeigt "Liebe ist unberechenbar" am Freitag, 15. Januar 2021, um 20:15 Uhr. Online first ist der Film ab dem 13. Januar 2021, 20:15 Uhr in der ARD-Mediathek unter www.ardmediathek.de/daserste zu sehen.

"Liebe ist unberechenbar" ist eine Produktion der Moviepool im Auftrag der ARD Degeto f?r die ARD. Die Redaktion liegt bei Stefan Kruppa und Christoph Pellander (beide ARD Degeto).

Mehr Infos und Pressemappen zu den Filmen finden akkreditierte Journalist*innen im Presseservice Das Erste zum Download (https://presse.daserste.de), Fotos auf https://www.ardfoto.de , O-T?ne ?ber https://ardtvaudio.de und weitere Informationen und Zusatzmaterial unter https://www.facebook.com/EndlichFreitagimErsten

Pressekontakt:

ARD Degeto, Myriam Thieser E-Mail: myriam.thieser@degeto.de Telefon: 069 1509 420

PR Heike Ackermann, Veronika Heinloth E-Mail: veronika.heinloth@pr-ackermann.com Telefon: 089 649 865 11

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/6694/4809559 ARD Das Erste

@ presseportal.de