CX Network

London - Shep Hyken (CSP, CPAE) ist CAO, Chief Amazement Officer, von Shepard Presentations.

12.06.2018 - 22:06:24

CX Network: Bewältigung von CX-Transformationsproblemen mit Shep Hyken. Als Kundendienstexperte und Erfahrungsträger sowie Hauptredner arbeitet Shep mit Unternehmen zusammen, die loyale Beziehungen zu ihren Kunden und Mitarbeitern aufbauen wollen.

London -

Shep Hyken (CSP, CPAE) ist CAO, Chief Amazement Officer, von Shepard Presentations. Als Kundendienstexperte und Erfahrungsträger sowie Hauptredner arbeitet Shep mit Unternehmen zusammen, die loyale Beziehungen zu ihren Kunden und Mitarbeitern aufbauen wollen. Im Interview mit Shep wollte CX Network herausfinden wodurch sich das CX-Management in der Telekommunikation hervorhebt und wie Unternehmen Herausforderungen bewältigen können. Funktioniert etwas nicht, ist das Problem in der Regel groß für die Branche, da Kunden schnell frustriert sein können, wenn das Unternehmen ein Problem nicht per Telefon lösen kann. Unternehmen müssen den Service mit Eigeninitiative angehen, vor allem wenn es darum geht, die Herausforderung zu meistern und den Frust des Kunden zu beseitigen.

Im Zusammenhang mit Chatbots ist Künstliche Intelligenz hilfreich. Sie unterstützt zudem Kundenbetreuer am Telefon, die direkt mit dem Kunden interagieren. In Gesprächen mit Kunden kann die KI-Technologie zuhören und dem Kundenbetreuer die Antwort zur Verfügung stellen, welche dieser dem Kunden wiederum auf die am besten geeignete Weise geben kann. Die Technologie ist in der Lage das Profil des Kunden zu berücksichtigen - im Bereich Telekommunikation gibt es zahlreiche Kunden, die sich möglicherweise in ähnlichen Situationen befinden. Die KI-Technologie kann den Kundenbetreuer unterstützen und die nächste mögliche Frage des Kunden oder das potenziell gewünschte Produkt vorhersagen. Aus diesem Grund ist KI außerordentlich hilfreich, wenn es um die Bereitstellung von nützlichen Informationen für die Kundendienstmitarbeiter geht, welche diese an den Kunden weitergeben können.

Verpassen Sie nicht den Pflichttermin für Telekommunikationsbetreiber in Amerika, um ein zukunftssicheres Kundenerlebnis mit hohem Engagement, Vertrauen und Loyalität durch ein ausgewogenes Verhältnis von Innovation und Kundenorientierung zu schaffen. CEM in Telecoms Americas findet vom 10.-11. Oktober in Los Angeles statt - dort erwerben Sie die notwendigen Fähigkeiten und Kenntnisse, um für die neue Ära der Kundenzufriedenheit gewappnet zu sein. Das vollständige Programm und die Rednerliste finden Sie hier. (https://cemtelecoms.iqpc.com/landing/download-the-2018-agenda-3?utm_ source=PRNewswire&utm_medium=Advertising&utm_campaign=20922.002_PRNew swire&utm_term=&utm_content=&disc=&extTreatId=658219)

Sofia Nicolaou: +44-(0)207-036-1300

OTS: CX Network newsroom: http://www.presseportal.de/nr/121647 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_121647.rss2

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!