KPS Capital Partners, LP

KPS Capital Partners gibt Beförderungen bekannt:

05.11.2018 - 17:06:31

KPS Capital Partners gibt Beförderungen bekannt:. Raquel Palmer wird Co-Managing Partner Ryan Baker und Kyle Mumford werden Partner New York - KPS Capital Partners, LP ("KPS") gab heute die Beförderungen von Raquel Palmer zum Co-Managing Partner und von Ryan Baker und Kyle Mumford zum ...

Raquel Palmer wird Co-Managing Partner

Ryan Baker und Kyle Mumford werden Partner

New York - KPS Capital Partners, LP ("KPS") gab heute die Beförderungen von Raquel Palmer zum Co-Managing Partner und von Ryan Baker und Kyle Mumford zum Partner bekannt.

Michael Psaros, Mitbegründer von KPS, sagte: "Raquels Ernennung zum Co-Managing Partner ist eine Anerkennung für die entscheidende Führungsrolle, die sie in unserer Kanzlei spielt. Raquel war bei unserer Gründung dabei und ist seit fast 25 Jahren maßgeblich daran beteiligt, KPS zu dem führenden globalen Private-Equity-Unternehmen und dem Franchise aufzubauen, das es heute ist. Sie gilt zudem als eine der versiertesten und kreativsten Fachkräfte im Private Equity Geschäft. Wir freuen uns darauf gemeinsam mit Raquel die außergewöhnliche Entwicklung und Dynamik unseres Unternehmens zu beschleunigen."

David Shapiro, Mitbegründer von KPS, sagte: "Wir gratulieren Ryan und Kyle, den ersten Mitgliedern in unserem Team, die seit mehr als einem Jahrzehnt zu Partnern gemacht wurden. Ryan und Kyles Beiträge in den letzten zehn Jahren waren wirklich bemerkenswert, aber sie haben diese Partnerschaft nicht nur aufgrund ihrer außergewöhnlichen Arbeit, Arbeitsethik und ihres Erfolgs verdient, sondern vor allem, weil sie die Werte und Wertesystem unserer Firma verkörpern. Mike, Raquel, Jay und ich freuen uns auf die Zusammenarbeit mit unseren neuen Partnern, um auch in Zukunft Wert für unsere Investoren zu schaffen. Dies geschieht indem wir Wert erkennen, wo andere dies nicht tun, wir die richtige Kaufentscheidungen treffen und Unternehmen verbessern."

KPS ist sehr stolz auf die Stärke, Langlebigkeit und Kontinuität seines Führungsteams. Die Mitbegründer arbeiten seit 1991 zusammen. Raquel Palmer ist seit fast 25 Jahren ein Mitglied des KPS-Teams. Jay Bernstein ist seit fast 20 Jahren Mitglied des KPS-Teams. Ryan Baker und Kyle Mumford sind seit über 10 Jahren Mitglieder des KPS-Teams. Weitere Informationen finden Sie unter www.kpsfund.com/team/partners.

Informationen zu KPS Capital Partners, LP

KPS verwaltet den KPS Special Situations Funds, eine Gruppe von Investmentfonds mit einem verwalteten Vermögen von ca. 5,4 Milliarden US-Dollar. Die Partner von KPS arbeiten seit mehr als zwei Jahrzehnten exklusiv daran, signifikante Kapitalerhöhungen umzusetzen. Dies geschieht durch maßgebliche Equity-Investitionen in produzierende Unternehmen und Industriefirmen aus vielfältigen Branchen, darunter Rohstoffe, Markenartikel, Gesundheit und Luxuserzeugnisse, Automobilteile, Kapitalausstattung und allgemeine Produktion. KPS schafft für seine Investoren durch konstruktive Zusammenarbeit mit talentierten Managementteams Wert. Das Ziel ist, Unternehmen weiter zu verbessern. Kapitalrendite wird durch strukturelle Verbesserung der strategischen Position, Wettbewerbsfähigkeit und Profitabilität der Portfoliofirmen erzielt, statt primär auf finanzielle Leverage-Effekte zu setzen. Die Portfoliounternehmen von KPS verfügen über einen kumulierten jährlichen Umsatz von ca. 5,5 Milliarden US-Dollar, betreiben 110 Fertigungsanlagen in 27 Ländern und beschäftigen weltweit fast 21.000 Mitarbeiter direkt und in Joint Ventures. Eine detallierte Beschreibung der KPS-Investmentstrategie und der Unternehmen im KPS-Portfolio ist verfügbar unter www.kpsfund.com.

OTS: KPS Capital Partners, LP newsroom: http://www.presseportal.de/nr/116956 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_116956.rss2

Pressekontakt: Geschäftliche Anfragen: KPS +1 212 338 5100

Medienbeziehungen: Mark Semer oder Daniel Yunger +1 212 521 4800

@ presseportal.de