Community Life GmbH

Kelkheim - Der Online-Versicherungsvermittler Community Life (www.communitylife.de) ist Top-Tarif unter den von der Zeitschrift Brigitte getesteten Berufsunfähigkeitsversicherungen für Frauen.

12.10.2017 - 12:07:05

Berufsunfähigkeitsversicherung von Community Life ist Top-Tarif bei Brigitte / In allen getesteten Kategorien vertreten / 1. Platz bei den 30-jährigen Bürokauffrauen

Kelkheim - Der Online-Versicherungsvermittler Community Life (www.communitylife.de) ist Top-Tarif unter den von der Zeitschrift Brigitte getesteten Berufsunfähigkeitsversicherungen für Frauen. Unter der Frage: "Wovon leben, wenn kein Gehalt mehr kommt?" wurden für die aktuelle Ausgabe der Frauenzeitschrift (22/2017) die Tarife von zwei Musterkundinnen getestet: Die eine ist Bürokauffrau, die andere Krankenschwester. Beide schließen im Alter von 30 Jahren eine BU für 1.500 Euro ab. Getestet wurde außerdem der Tarif für das Alter von 45 Jahren. In allen Gruppierungen erreicht das InsurTech-Unternehmen einen Top-Tarif. In der Kategorie der Bürokauffrauen im Alter von 30 Jahren belegt Community Life sogar den ersten Platz. Hier muss eine junge Angestellte monatlich 59,87 Euro bezahlen, um eine Berufsunfähigkeitsrente von 1.500 Euro zu beziehen. Damit bezahlt die Versicherte monatlich fast 12 Euro weniger als bei der im Ranking an letzter Stelle aufgeführten Versicherung. Zudem bietet Community Life im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern einen Festpreis für die Berufsunfähigkeitsversicherung an. Damit sind die Versicherten bei Community Life vor einem Verteuerungsrisiko geschützt.

Die Zeitschrift Brigitte hat in Zusammenarbeit mit dem Analysehaus Morgen & Morgen im September 2017 für den Beruf der Bürokauffrau, exemplarisch für die sitzenden Tätigkeiten mit geringem Berufsunfähigkeitsrisiko, 85 Tarife von 37 Anbietern getestet. Vorgaben waren zum Beispiel: Nichtraucherin, keine Personalverantwortung, Versicherungsendalter 67, 1.500 Euro BU-Rente. Für den Beruf einer Krankenschwester, die wesentlich höheren Berufsrisiken ausgesetzt ist, wurden 52 Tarife von 24 Anbietern überprüft.

Dr. Claudia Lang, Gründerin und Geschäftsführerin von Community Life: "Ich bin sehr stolz darauf, dass unser BU-Tarif so gut abgeschnitten hat. Unsere Vision ist es, die besten Versicherungen zum fairsten Preis sowie unkompliziert und einfach über das Internet anzubieten. Wir freuen uns, dass die Zeitschrift Brigitte unsere Kompetenz mit diesem Ranking belegt."

Auf www.communitylife.de können sich Verbraucher seit nunmehr zwei Jahren über Versicherungen informieren und diese direkt online abschließen. Außerdem können sie ihre Verträge jederzeit einsehen sowie verwalten. Das InsurTech-Start-up vertreibt dafür neu entwickelte Versicherungen mit leicht verständlichem Vertragswerk und fairen Bedingungen. Gesetzlich vorgeschriebener Identitätsnachweis, Bedarfsberechnung und Gesundheitsprüfung funktionieren komplett digital. So erhalten die meisten Kunden in Minuten ein verbindliches, auf sie persönlich zugeschnittenes Angebot.

Gegründet wurde Community Life von zwei Versicherungsexperten, die jeweils mehr als 20 Jahre Branchenerfahrung einbringen. Rechtlich hat die GmbH den Status eines Mehrfachvermittlers nach § 34d GewO.

Bildmaterial (hochauflösend)

Porträt von Dr. Claudia Lang, Geschäftsführerin Community Life, zum Download: http://bit.ly/2yfzEQd

Logo Community Life zum Download: http://bit.ly/2xi45Ix

Pressemappe Community Life zum Download: http://bit.ly/2xjKmpn

(Credits: Community Life)

Über Community Life

Community Life ist ein Start-up, das sich zum Ziel gesetzt hat, Versicherung einfach zu machen. Fair, transparent und social - das ist das Prinzip, nach dem das internetbasierte Unternehmen Absicherungslösungen und Services für Kunden entwickelt. Das Portal ist seit Februar 2015 unter https://www.communitylife.de erreichbar.

Der Tarif Community Life Protect belegte im Ranking "Beste Risikolebensversicherungen" des Wirtschaftsmagazins WirtschaftsWoche im Mai 2017 mit der Gesamtnote "sehr gut" den ersten Platz. Die Berufsunfähigkeitsversicherung Community Life Job schnitt 2016 als Testsieger beim Deutschen Institut für Service-Qualität DISQ für den Nachrichtensender n-tv unter 43 Versicherungen am besten ab. Auch das Magazin Euro bewertete die BU-Versicherung im gleichen Jahr mit "sehr gut".

Community Life bietet Versicherungen für alle, die ihre Absicherung selbst in die Hand nehmen wollen. Herzstück ist eine Online-Community, in der Verbraucher sich einfach über Lebensversicherungen informieren und gegenseitig austauschen können. Es besteht die Möglichkeit, Versicherungslösungen direkt abzuschließen und eigenständig zu verwalten. Alle Unterlagen stehen rund um die Uhr digital zur Verfügung. Wer möchte, kann sich telefonisch, per Live-Chat oder E-Mail qualifiziert beraten lassen.

Community Life ist als Versicherungsvermittler registriert. Gründer sind Dr. Claudia Lang und Stefan Keck, die über 20 Jahre Erfahrung im Management deutscher und internationaler Lebensversicherer vorweisen. Gemeinsam mit einem Team von rund zwanzig Versicherungsexperten arbeiten sie daran, Versicherung zu verändern.

OTS: Community Life GmbH newsroom: http://www.presseportal.de/nr/115347 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_115347.rss2

Pressekontakt: Agentur Frau Wenk +++ Tel.: +49 40 32 90 47 38 - 0 E-Mail: communitylife@frauwenk.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!