Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Tarife, Bahn

Kann die Bahn eine dritte Streikrunde der GDL verhindern? Nach eigenen Angaben ist das Unternehmen der Lokführer-Gewerkschaft einen weiteren Schritt entgegengekommen.

11.09.2021 - 09:48:30

Tarifkonflikt - Deutsche Bahn bietet GDL neue «Entgeltkomponente» an

Berlin - Im Tarifkonflikt bei der Deutschen Bahn geht das Unternehmen nach eigenen Angaben einen weiteren Schritt auf die Lokführergewerkschaft GDL zu.

Ein neues Angebot enthalte nun eine «Entgeltkomponente», teilte die Bahn am Samstag mit. «Der Konzern erklärt sich außerdem bereit, den Anwendungsbereich der GDL-Tarifregelungen in den heutigen GDL-Mehrheitsbetrieben zu überprüfen.» Personalvorstand Martin Seiler sagte, es lägen tragfähige Lösungen auf dem Tisch. «Ein Tarifabschluss mit der GDL ist überfällig.»

Die GDL hatte gedroht, von Montag an den nächsten Streik vorzubereiten, sollte die Bahn bis dahin kein «verhandlungsfähiges Angebot» vorlegen. Sie und der Konzern haben sich trotz monatelanger Tarifauseinandersetzung nicht auf einen Abschluss verständigen können. Die Gewerkschaft fordert 3,2 Prozent mehr Lohn bei einer Laufzeit von 28 Monaten sowie eine Corona-Prämie von 600 Euro. Die Bahn will die Tariferhöhung über einen längeren Zeitraum strecken und bietet eine Laufzeit von 36 Monaten an. Zudem stimmte sie der Corona-Prämie zu.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Tarifstreit - Streikgefahr vorerst gebannt - Bahn einigt sich mit der GDL. Nun gibt es einen Kompromiss. Doch völlig ausgeschlossen sind Streiks noch nicht. Montagelang ließ die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer Reisende zittern, drei Streiks legten den Bahnverkehr zu großen Teilen lahm. (Wirtschaft, 16.09.2021 - 15:35) weiterlesen...

Deutsche Bahn - Bahn-Tarifkonflikt mit der GDL ist gelöst. Nun gibt es einen Tarifkompromiss mit der Lokführergewerkschaft GDL. Gänzlich ausgeschlossen sind Streiks aber noch nicht. Reisen zu planen, bedeutete für Fahrgäste monatelang eine Zitterpartie. (Wirtschaft, 16.09.2021 - 11:20) weiterlesen...

Deutsche Bahn - GDL und Bahn einigen sich auf Tarifvertrag. Mit der Lokführergewerkschaft GDL hat die Bahn eine Einigung gefunden. Im monatelangen Tarifkonflikt bei der Deutschen Bahn gibt es nun eine Lösung. (Wirtschaft, 16.09.2021 - 10:26) weiterlesen...

Berlin - GDL und Bahn einigen sich auf Tarifvertrag. Mit der Lokführergewerkschaft GDL hat die Bahn eine Einigung gefunden. Im monatelangen Tarifkonflikt bei der Deutschen Bahn gibt es nun eine Lösung. (Wirtschaft, 16.09.2021 - 10:21) weiterlesen...

Tarifstreit - Bahn und GDL laden zu Pressekonferenz ein Ist der Tarifstreit gelöst? Die Bahn und die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer wollen in einer kurzfristig anberaumten Pressekonferenz Auskunft geben. (Wirtschaft, 16.09.2021 - 06:11) weiterlesen...

Tarifkonfklikt - Angebotsaufschlag soll weiteren Streik bei Bahn verhindern. Ein weiterer Streik ist möglich. Doch es könnte auch anders kommen. Die Ferienzeit geht zu Ende, doch Millionen Menschen sind weiter auf das Zugfahren angewiesen. (Wirtschaft, 12.09.2021 - 13:52) weiterlesen...