Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

RSS-Beitrag

JinkoSolar schie?t heute kr?ftig nach oben.

16.11.2021 - 19:32:05

JinkoSolar - Die Party beginnt!. Denn der Kurs springt satte rund vier Prozent in die Gewinnzone. In der Spitzengruppe der Tagesgewinner findet sich der Titel damit ganz sicher wieder. War das der Beginn eines neuen H?henflugs oder nur ein Strohfeuer? Anleger-Tipp: Mit diesen Aktien bringen Sie Ihr Depot in der Jahresend-Rallye auf die ?berholspur.

JinkoSolar schie?t heute kr?ftig nach oben. Denn der Kurs springt satte rund vier Prozent in die Gewinnzone. In der Spitzengruppe der Tagesgewinner findet sich der Titel damit ganz sicher wieder. War das der Beginn eines neuen H?henflugs oder nur ein Strohfeuer?

Anleger-Tipp: Mit diesen Aktien bringen Sie Ihr Depot in der Jahresend-Rallye auf die ?berholspur. Einfach hier klicken und Sonderstudie gratis anfordern!

Kursverlauf von JinkoSolar der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche JinkoSolar-Analyse einfach hier klicken.

Die ?bergeordnete Technik hellt sich mit dieser Rallye sp?rbar auf. Dieses Plus schiebt die Aktie n?mlich wieder n?her an einen wichtigen Widerstand heran. Immerhin steht nur noch eine Differenz von rund eins Prozent bis zu den 4-Wochen-Hochs in den B?chern. Dieses Top liegt bei 62,11 USD. In den n?chsten Tagen d?rfte es also zur Sache gehen.

Anleger, die eher d?stere Zukunftsaussichten sehen, haben die durch die gestiegenen Notierungen jetzt eine tolle Einstiegschance auf der Baisse-Seite. Denn Leerverk?ufer oder Trader, die Puts ins Auge gefasst haben, erhalten einen satten Rabatt. Alle JinkoSolar-Aktion?re reiben sich angesichts der heutigen Entwicklung vermutlich die H?nde.

Anleger-Tipp:Kommt jetzt die Jahresend-Rallye? Wir haben f?r Sie die Aktien zusammengestellt, die von einer Jahresend-Rallye am st?rksten profitieren sollten. Einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de