RSS-Beitrag

JinkoSolar-Aktion?re brauchen heute wieder einmal starke Nerven.

30.11.2021 - 19:32:04

JinkoSolar: Was ist denn jetzt los?. Schlie?lich wird die Aktie rund sieben Prozent herunterpr?gelt. Dadurch kosten die Papiere mittlerweile nur noch 52,25 USD. Die B?ren haben die Bullen damit geh?rig unter Zugzwang gebracht. Ihr Geschenk: Aufgrund dieser hochspannenden Konstellation haben wir eine ausf?hrliche Sonderanalyse zu JinkoSolar erstellt, die Sie hier kostenlos abrufen k?nnen.

JinkoSolar-Aktion?re brauchen heute wieder einmal starke Nerven. Schlie?lich wird die Aktie rund sieben Prozent herunterpr?gelt. Dadurch kosten die Papiere mittlerweile nur noch 52,25 USD. Die B?ren haben die Bullen damit geh?rig unter Zugzwang gebracht.

Ihr Geschenk: Aufgrund dieser hochspannenden Konstellation haben wir eine ausf?hrliche Sonderanalyse zu JinkoSolar erstellt, die Sie hier kostenlos abrufen k?nnen.

Kursverlauf von JinkoSolar der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche JinkoSolar-Analyse einfach hier klicken.

Dieser Abverkauf hat die mittelfristige Charttechnik jetzt sp?rbar eingetr?bt. Der Sicherheitsabstand zur n?chsten Unterst?tzung hat sich nun n?mlich noch einmal verringert. Nur noch rund vier Prozent entfernt ist schlie?lich das 4-Wochen-Tief. Der Titel hatte diesen Tiefpunkt bisher bei 50,28 gefunden. Wir d?rfen also gespannt sein, was die n?chsten Tage bringen.

Der Durchschnittskurs der vergangenen 200 Tage betr?gt momentan 47,17 USD. Nach diesem Indikator befindet sich JinkoSolar momentan also in Aufw?rtstrends. F?r mittelfristig orientierte Anleger stehen die Vorzeichen schlecht, da die Aktie unter ihrer 50-Tage-Linie liegt.

Fazit: Bei JinkoSolar geht es ordentlich zur Sache. In unserer brandaktuellen Sonderanalyse finden Sie alle Details ?ber die Aktie. Einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de