Elektronische, Bauteile

In Deutschland werden elektronische Bauteile knapp.

11.08.2018 - 14:50:53

Elektronische Bauteile werden knapp

Und das hat gravierende Folgen für mittelständische Firmen, die Aufträge nicht rechtzeitig abwickeln können oder ganz verlieren. "Die Lage ist nicht nur schlimm, sondern dramatisch", sagte Stefan Brandl, der Vorsitzende der Geschäftsführung des Ventilator- und Motorenherstellers ebm-papst, der "Welt am Sonntag".

Es gebe große Lieferengpässe bei Bauteilen, etwa zum Bestücken von Leiterplatten. "Wir hatten deswegen schon Stillstände in den Fabriken und mussten die Mitarbeiter nach Hause schicken." Ebm-Papst gehört zu Deutschlands berühmten "Hidden Champions", den kaum bekannten Weltmarktführern. Der Mittelständler ist mit seinen Ventilatoren- und Motorenkomponenten führend in der Luft- und Antriebstechnik. Die Produkte finden Einsatz in Automotoren oder Lüftungs- und Klimaanlagen aller Art, die gerade im Jahrhundertsommer gefragt sind. Zwar hat ebm-papst langfristige Verträge mit Lieferanten aus Asien und Amerika geschlossen. "Der Bedarf ist durch die zunehmende Elektrifizierung in vielen Bereichen aber enorm gestiegen", sagte Brandl. Die Halbleiterindustrie bemühe sich daher zusätzliche Kapazitäten aufzubauen. "Aber das dauert", kündigte Brandl an. Es bleibe daher auf absehbare Zeit erst mal bei Lieferzeiten von einem Dreivierteljahr. "Die Autoindustrie bestellt jetzt schon Komponenten für 2020. Und wir müssen nachziehen, wenn wir unsere ehrgeizigen Ziele erreichen wollen."

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Energiebranche sieht Versorgungssicherheit gefährdet Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) warnt vor einem Rückgang der gesicherten Kraftwerkskapazitäten in Europa. (Wirtschaft, 21.08.2018 - 09:12) weiterlesen...

BDI: Griechenland wird für deutsche Unternehmen attraktiver Griechenland wird nach Einschätzung des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI) nach dem Ende des Rettungsprogramms für deutsche Unternehmen als Markt wieder interessant. (Wirtschaft, 20.08.2018 - 07:09) weiterlesen...

Lufthansa erlaubt Mitarbeitern für einen Tag Turnschuhe Am kommenden Freitag dürfen alle Lufthansa-Mitarbeiter in Turnschuhen zur Arbeit kommen - auch Piloten und Stewardessen. (Wirtschaft, 19.08.2018 - 00:02) weiterlesen...

Heil verspricht Betrieben Entlastung durch Einwanderungsgesetz Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) verspricht den Betrieben in Deutschland Entlastung durch das geplante Fachkräftezuwanderungsgesetz. (Wirtschaft, 16.08.2018 - 15:13) weiterlesen...

Altmaier will Wirtschaftsbeziehungen mit Türkei verbessern Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) will sich bei seinem Türkei-Besuch im Oktober für eine Verbesserung der Wirtschaftsbeziehungen mit dem Nato-Partner einsetzen. (Wirtschaft, 16.08.2018 - 10:21) weiterlesen...

Gastgewerbeumsatz im ersten Halbjahr leicht gestiegen Das Gastgewerbe in Deutschland hat im ersten Halbjahr 2018 preisbereinigt 0,3 Prozent mehr umgesetzt als im entsprechenden Vorjahreshalbjahr. (Wirtschaft, 16.08.2018 - 08:15) weiterlesen...