Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Hisense Group

Hisense stellt selbstentfaltenden Laser TV auf der CES 2020 vor

07.01.2020 - 13:16:38

Hisense stellt selbstentfaltenden Laser TV auf der CES 2020 vor. Las Vegas - Hisense stellt jedes Jahr eine "weiterentwickelte Form" von Laser TV auf der CES vor. Am 6. Januar 2020 hat das Unternehmen offiziell drei neue Laser TV-Produkte veröffentlicht - den 75-Zoll Trichrome Laser TV, den Sonic ...

Las Vegas - Hisense stellt jedes Jahr eine "weiterentwickelte Form" von Laser TV auf der CES vor. Am 6. Januar 2020 hat das Unternehmen offiziell drei neue Laser TV-Produkte veröffentlicht - den 75-Zoll Trichrome Laser TV, den Sonic Screen Laser TV, und den Self-Rising Screen Laser TV. Dr. Lin Lan, Vice President der Hisense Group, kündigte an, dass die Hisense Group ein jährliches Ziel von 40 Millionen verkauften TV-Einheiten anstrebt und zur Nummer zwei in der Welt aufsteigen will.

Dr. Liu Xianrong, leitender Wissenschaftler des Bereichs Hisense Laser Display, hat die Neuerungen in der Hisense Laser TV-Technologie in folgende drei Grundthemen aufgegliedert: Farbe, Audio und Form. Hisense ist davon überzeugt, dass diese Innovationen den Bedürfnissen der Verbraucher noch stärker entgegenkommen und auch in Zukunft die Richtung der Entwicklung im TV-Bereich vorgeben werden.

Mit Schwerpunkt Form stellt Hisense den Prototyp des neuen Self-Rising Screen Laser TV vor. Hisense hat die Positionierung eines TV-Geräts in der häuslichen Umgebung in Betracht gezogen und glaubt, dass ein Fernseher für die Familie in seiner idealen Form in den gesamten häuslichen Bereich integrierbar ist und nur bei Bedarf in Erscheinung tritt. Der Self-Rising Laser TV bietet einen Bildschirm, der sich aufrollen kann und dabei die optische Spitzenperformance aufrechterhält.

Die Einführung der 75-Zoll und 100-Zoll TriChroma Laser TVs stellt einen Durchbruch in der Farbtechnologie dar. Die TriChroma-Technologie ermöglicht, alle in der Natur vorkommenden Farben mit dem Farbdisplay des Laser TV zu übertreffen, und kann unglaubliche 90% der vom menschlichen Auge erkennbaren Farben abbilden. Laser TV ist auch das einzige Displayprodukt, das den neuen BT.2020-Standard erfüllt, den Top-Standard für die zukünftige TV-Farbtiefe, Abtastung und Raum. Dolby wird auf der Messe die erste Technologiedemonstration von Dolby Vision auf einem TriChroma Laser TV vorführen.

Hisense bietet eine Audio-Innovation. Das Unternehmen vertritt die Auffassung, dass der Bildschirm-Sound die echte Integration von Ton und Bild bringt, und leistet Pionierarbeit in der bahnbrechenden Technologie der Tonerzeugung für zelluläre bionische Screens. Diese Technologie macht die Positionierung der Töne klarer, ermöglicht eine breitere Ausbreitung des Schalls und sorgt für verbesserte Detail-Performance.

"Hisense glaubt fest daran, dass das Laser-Display in Zukunft dominieren wird", Dr. Lin Lan erwähnte in seiner Rede, dass Hisense seit der Markteinführung des ersten Laser TV hier im Jahr 2015 Fortschritte gemacht und die Größe von 75 Zoll auf 150 Zoll gesteigert hat. Die Bildqualität stieg von monochromatischer Light-Source-Technologie auf Vollfarbe. Er wies ebenfalls darauf hin, dass Hisense sich mit einer lebenslangen Lizenz für die Fernsehermarken von Toshiba ein jährliches Ziel von 40 Millionen verkauften Einheiten gesetzt hat, um die Nummer zwei in der Welt zu werden.

Hisense Laser TVs sind mit ihrem ausgezeichneten, mit Augenschutz ausgestattetem Großbildschirm und ihrer farblichen Ausdruckskraft umfassend im Markt akzeptiert. Nach Daten von CMM stieg der Gesamtabsatz von Laser TVs auf dem chinesischen Farbfernsehmarkt im Jahr 2019 um 107%, was Laser TV zur am schnellst wachsenden Produktkategorie der letzten Jahre macht. Die Hisense Laser TVs sind auch bei bei den Verbrauchern in nordamerikanischen Markt beliebt, und erobern dort weitere Anteile am Großbildschirmmarkt.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1062222/1.jpg

Pressekontakt:

Rita Chen chenguang1@hisense.com +86-158-6301-9669

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/77572/4485370 Hisense Group

@ presseportal.de