Vermischtes, reifencom GmbH

Hannover - Sie prägen immer mehr das Straßenbild, auch wenn es mit ihnen eher selten in schlammige oder steinige Landstriche geht: Geländewagen und SUVs stehen hoch im Kurs bei Deutschlands Autofahrern - und sie stellen spezifische Anforderungen an die Reifenwahl.

04.12.2018 - 12:46:41

Offroad-Reifen: Mit diesen fünf Tipps treffen SUV-Fahrer die richtige Wahl

Hannover - Sie prägen immer mehr das Straßenbild, auch wenn es mit ihnen eher selten in schlammige oder steinige Landstriche geht: Geländewagen und SUVs stehen hoch im Kurs bei Deutschlands Autofahrern - und sie stellen spezifische Anforderungen an die Reifenwahl. Doch welche Besonderheiten sind hierbei zu beachten? Rat und hilfreiche Tipps gibt's vom Reifenspezialisten reifen.com ( http://www.reifen.com ):

1) Einsatzgebiet ist entscheidend! Bei Offroad-Reifen gibt es unterschiedliche Typen, die für die Straße, fürs Gelände oder für beide Einsatzbereiche geeignet sind; zudem gibt es Reifen für spezielle Untergründe. Um Fahrkomfort und -sicherheit zu gewährleisten, sollte sich die Reifenwahl immer am konkreten Bedarf orientieren.

2) Highway-Terrain-Reifen für Geländemuffel! Wer seinen SUV als Prestigeobjekt liebt und an Geländefahrten wenig Interesse hat, ist mit Highway-Terrain-Reifen (Bezeichnung "HT") bestens bedient. Die Reifen sind nur eingeschränkt geländetauglich - ein gelegentlicher Abstecher ins Gelände ist damit aber immerhin möglich.

3) All-Terrain-Reifen für Terrain-Wechsler! Ob begeisterter Natursportler, ob Förster oder Landwirt: Wenn sich Straßen- und Geländefahrten die Waage halten, sind All-Terrain-Reifen (Bezeichnung "AT") die ideale Wahl. Denn sie machen auf der Straße und im Gelände gleichermaßen eine gute Figur.

4) Mud-Terrain-Reifen für Hardcore-Geländefahrer! Diese Reifen (Bezeichnung "MT") sind ausschließlich etwas für Offroad-Enthusiasten: Sie sind widerstandsfähig und kommen in Extremgelände sogar mit abgesenktem Reifendruck klar! Bei der Straßentauglichkeit hingegen sind erhebliche Abstriche hinzunehmen ...

5) Im Winter Winterreifen! Wie vielseitig Offroad-Reifen auch sein mögen, wintertauglich sind sie nicht. Die "M+S"-Auszeichnung ist hier wenig aussagekräftig - allein das Schneeflocken-Symbol gibt zuverlässig Auskunft. Insbesondere das hohe Gewicht der Fahrzeuge macht eine angepasste Winterbereifung unbedingt erforderlich.

Über reifen.com

reifen.com ist Deutschlands Multi-Channel-Spezialist für Reifen und Räder mit breitem Angebot. In Deutschland gibt es 37 Filialen, den Onlineshop reifen.com (von 2014 bis 2018 Branchensieger Online-Reifenhandel bei Deutschlands bedeutendstem Service-Ranking "Service-Champions") und 3.750 Montagepartner, die Serviceleistungen erbringen. Die Produktpalette umfasst Pkw-Reifen, Felgen, Kompletträder, Motorrad-, Offroad- und Transporterreifen sowie Zubehör.

OTS: reifencom GmbH newsroom: http://www.presseportal.de/nr/112152 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_112152.rss2

Pressekontakt:

reifencom GmbH Sabrina Liekefett Südfeldstr. 16 30453 Hannover Tel.: (0511) 123210-33 E-Mail: presse@reifen.com www.reifen.com

@ presseportal.de